Ryanair

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Ryanair

01.06.2004 09:07

"Absolutes Blutbad" im Winter Gewinnrückgang bei Ryanair

Ryanair hat im abgelaufenen Geschäftsjahr weniger verdient als 2002. Der Rückgang war aber moderater als erwartet. Der bereinigte Nettogewinn fiel um fünf Prozent auf 226,6 Millionen Euro. Vize-Boss Cawley rechnet für den Winter mit einem "Blutbad".

07.04.2004 11:32

BA überflügelt Easyjet wächst weiter

Die britische Billigfluggesellschaft Easyjet hat im März nach dem Ausbau ihrer Kapazitäten die Passagierzahl um knapp 17 Prozent gesteigert. Billigflieger wie Easyjet oder Ryanair transportieren inzwischen auf den europäischen Routen mehr Fluggäste als British Airways.

12.02.2004 15:45

Noch günstiger Ryanair will Preise senken

Der irische Billigflieger Ryanair hat weitere Preissenkungen angekündigt. Ab April würden die Preise nochmals um 10 bis 15 Prozent reduziert, sagte die Ryanair-Vertriebsleiterin für Deutschland und Österreich.

03.02.2004 09:51

Schlappe für Ryanair EU begrenzt Staatshilfen

Ungeachtet der Proteste der irischen Billig-Fluglinie Ryanair hat die EU-Kommission in einer Grundsatzentscheidung Staatsbeihilfen für Billigflieger begrenzt und die Rückzahlung eines Teils der Staatshilfen gefordert. In EU-Kreisen war die Rede von einer Summe von bis zu sieben Mio. Euro.

14.01.2004 14:43

Ready for take off Ryanair startet von Erfurt

Ryanair will seine Passagierzahlen in den nächsten fünf Jahren verdoppeln. Ein wichtiger Markt ist Deutschland. Ab Donnerstag fliegt der irische Billigflieger auch von Erfurt nach London.

03.11.2003 08:39

Erwartungen überflügelt Ryanair verdient netto mehr

Europas größte Billigfluglinie, die irische Ryanair, ist weiter auf Wachstumskurs. In der ersten Hälfte des Geschäftsjahres ist der Nettogewinn um 16 Prozent auf 175 Mio. Euro Das war deutlich mehr als erwartet.