13.12.2006 15:08 Uhr Verbänden getrotzt Wettmonopol bleibt

Das staatliche Glücksspielmonopol in Deutschland soll nach dem Willen der Mehrheit der Bundesländer noch bis Ende 2011 gelten. Schleswig-Holstein ist gegen den Staatsvertrag, demzufolge Lotterien, Sportwetten und Spielbanken für weitere vier Jahre nur Sache der Länder sein dürfen.

10.08.2006 11:05 Uhr Verzockt Sachsen verbietet Sportwetten

Das Bundesland hat den Sportwettenanbietern betandwin und bwin.com wie angekündigt die Konzession entzogen. Innenstaatssekretär Staupe hob hervor, dass die Entscheidung Sachsens in Abstimmung mit allen übrigen Bundesländern vollzogen worden sei.

28.03.2006 11:49 Uhr Stichwort Oddset

Mit Oddset ist das staatliche Sportwettenangebot gemeint. Privaten Anbietern sind Sportwetten untersagt. Nur einige Unternehmen haben sich Lizenzen nach dem Gewerberecht der DDR gesichert.

14.12.2005 13:57 Uhr Statt Bundesliga Bald "Telekom-Liga"?

Auch in der Fußball-Bundesliga könnte ab kommender Saison ein Namenssponsoring eingeführt werden. Die Deutsche Fußball Liga verhandelt offenbar mit mehreren Konzernen, darunter die Deutsche Telekom, die Citibank und dem Sportwetten-Anbieter betandwin.