Staatspleite

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Staatspleite

AP22072597547629.jpg
27.06.2022 10:10

Kreml spricht von "Farce" Ist Russland pleite?

Russland steht vor dem ersten Zahlungsausfall auf Auslandsschulden seit mehr als 100 Jahren. Die Regierung versichert, in der Lage und auch Willens zu sein, das Geld zu überweisen. Doch die westlichen Sanktionen verhindern das.

267025804.jpg
26.06.2022 12:24

Ungedeckte Zinszahlungen Steht Russland wirklich kurz vor der Pleite?

Bald endet die 30-Tage-Periode, innerhalb welcher Russland seine Zinsschulden begleichen muss. Danach könnte der Staat als zahlungsunfähig eingestuft werden und dürfte keine Anleihen mehr aufnehmen. Dabei ist Russland hinsichtlich seiner Finanzlage eigentlich kein Fall für den Bankrott.

AP21258687822213.jpg
21.05.2022 20:45

Krypto-Crash und Bandenkrieg Bitcoin-Diktator Bukele droht der Bankrott

Alles wird besser, das war das Versprechen von El Salvadors Präsident Nayib Bukele. Doch sein Pakt mit den mächtigen kriminellen Banden endet in einem Blutbad. Und nun schwächelt die neue Landeswährung, der Bitcoin. Manche sehen die Staatspleite anklopfen. Von Roland Peters, Buenos Aires

9464bd8005cbb8f99ea9b8a295a83b10.jpg
05.04.2022 13:37

Staatspleite droht USA stoppen russische Anleihe-Zahlungen

Die USA hindern die russische Regierung daran, 600 Millionen Dollar an ihre Gläubiger zu zahlen. Dadurch nimmt das Risiko einer Staatspleite dramatisch zu. Wird den Verpflichtungen nicht nachgekommen, droht Russland der erste Zahlungsausfall seit mehr als 100 Jahren.

AP_22061635681849.jpg
15.03.2022 17:52

Milliarden Dollar im Feuer Bald dürfte Russland pleite sein

Die Wirtschaft leidet, der Rubel stürzt ab, die Kreditwürdigkeit ist nicht der Rede wert, ausländische Firmen verlassen Russland. Nun wird der Kreml wohl Schulden im Ausland nicht begleichen und sich damit der Staatspleite nähern. Das hat es seit 1917 unter den Bolschewisten nicht gegeben. ntv.de beantwortet die wichtigsten Fragen. Von Jan Gänger

imago0142826668h.jpg
26.01.2022 16:04

Folge der Pandemie Vielen Staaten droht der Schulden-Kollaps

Es ist eine verheerende Folge der Pandemie: Weltweit stehen immer mehr Länder kurz vor dem Zusammenbruch. "Staaten werden vor die unmögliche Wahl gestellt, zwischen dem Überleben ihrer Bevölkerung und dem Anspruch ihrer Gläubiger auf Schuldenrückzahlung zu entscheiden", kritisiert Misereor.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen