Stade

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Stade

Eine Phantomzeichnung des "Maskenmanns".
10.10.2011 12:01

Prozess um dreifachen Kindsmord "Maskenmann" steht vor Gericht

Drei Kinder hat Martin N. auf dem Gewissen. Mit einer Maske getarnt hatte der Pädagoge die Jungen aus Internaten und Zeltlagern entführt und getötet. Nun beginnt in Stade der Prozess gegen den 40-Jährigen. Dabei geht es auch um rund 40 Missbrauchsfälle - und um Polizei-Pannen bei den Ermittlungen gegen den Mann.

"Heulsuse" Miralem Pjanic, in Diensten des AS Rom.
09.10.2011 14:54

"Heulsuse" und Kriegsrhetorik Frankreich und Bosnien giften

Ein echtes Finale um die direkte EM-Qualifikation findet am Dienstag im Stade de France statt, wenn die Hausherren auf Bosnien treffen. Im Vorfeld fliegen die Giftpfeile hin und her. Frankreichs Adil Rami bezeichnet Miralem Pjanic als nervtötende "Heulseuse", Loic Remy packt gar die Kriegskeule aus. Emilio Rappold, dpa

Frankreich gewann, Bosnien aber auch.
08.10.2011 10:10

Fußball-EM mit England und Holland Frankreich fürchtet Bosnien

In der Qualifikation für die Fußball-EM 2012 in Polen und der Ukraine haben sich mit England und Holland weitere Favoritenteams durchgesetzt. Russland und Griechenland stehen kurz davor, ihr Ticket zu lösen. Und im Stade de France kommt es am letzten Spieltag zum Showdown zwischen Frankreich und Bosnien-Herzegowina.

Ein Polizeifahrzeug vor dem Haus der Verdächtigen.
04.06.2011 12:19

Kinder vermutlich im Schlaf getötet Polizei nimmt Mutter fest

In Norddeutschland wird ein Ort bei Stade zum Schauplatz einer Familientragödie. So tötet eine 41-Jährige offenbar ihre beiden schlafenden Töchter. Bekannte der Frau alarmieren die Polizei. Der von der Mutter getrennt lebende Vater der Kinder steht unter Schock.

Die Jalousien der Wohnung (unten) sind geschlossen - die Nachbarschaft ist nach der Tat erschüttert.
09.03.2011 16:59

Polizei sucht nach dem Motiv Frau zerstückelt Ehemann

Die Nachbarschaft ist geschockt: Eine Frau in Stade tötet ihren Ehemann, zerstückelt ihn und verstaut ihn im Keller. Dabei galt das Paar als ruhig und ging immer zusammen außer Haus. Die Polizei rätselt über das Motiv: War Eifersucht im Spiel oder ein anderer Streit?

Reals Sami Khedira im Dreikampf mit Aly Cissokho (l) und Dejan Lovren.
22.02.2011 22:52

Tor-Premiere im Stade de Gerland Real besiegt fast den Fluch

Es braucht schon einen Ex-Spieler von Lyon, um für Real Madrid den Fluch gegen Lyon zu brechen. Zwar reicht es am Ende nicht zu einem Sieg, doch erstmals erzielen die Königlichen im Stade de Gerland ein Champions-League-Tor. Weniger Probleme hat der FC Chelsea gegen den FC Kopenhagen.

War im WM-Finale 1998 als Spieler gesperrt, jetzt trainiert er die französische Mannschaft: Laurent Blanc
09.02.2011 15:11

Wie im WM-Endspiel 1998 Brasilien fordert Frankreich

Im Stade de France hagelte es für die erfolgsverwöhnten Brasilianer im WM-Finale 1998 eine herbe 0:3-Schlappe gegen Gastgeber Frankreich. Jetzt kommt es im Testspiel zur Neuauflage, an gleichem Ort. "Von der Schande reinwaschen", nichts Geringeres sollen die Südamerikaner mit einem Sieg erreichen, sagt ein Ex-Nationalstürmer.

Der Angeklagte beim Schuldspruch.
03.11.2010 12:32

Mordfall Swantje Schuldspruch nach 29 Jahren

Fast drei Jahrzehnte blieb der Mord an der Abiturientin Swantje ungesühnt. Erst 2008 kam die Polizei auf die Spur eines heute 50-Jährigen. Das Landgericht Stade verurteilt den Mann nun zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe.