Wirtschaftskrise

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Wirtschaftskrise

Mehr als 100.000 Menschen haben seit den Wahlen ihre Heimatstadt verlassen.
09.01.2008 16:13

Kenia macht Millionenverluste Wirtschaftskrise befürchtet

Der kenianische Machtkonflikt hat der Ökonomie des ostafrikanischen Staates schwer geschandet. Tausende gelangen wegen der anhaltenden Unruhen nicht zur Arbeit. Die Ernte verfault, die Milch muss weggekippt werden. Auch die Nachbarländer sind zunehmend betroffen.

21.11.2007 14:35

US-Umfrage Angst vor Rezession

In den USA wächst die Angst vor einer Wirtschaftskrise. Laut einer Umfrage der Nachrichtenagentur Reuters stieg die Zahl der US-Bürger, die im kommenden Jahr mit einem drastischen Abschwung rechnen, immer mehr Amerikaner befürchten für 2008 sogar eine Rezession. Im Vergleich zu einer Umfrage im Vormonat Oktober stieg die Zahl der Skeptiker deutlich an.

29.08.2007 16:46

Angst vor Wirtschaftskrise Rohstoffhandel gelähmt

Die nach dem jüngsten Sitzungsprotokoll der US-Notenbank Fed wieder aufgeflammte Angst vor einer Ausweitung der US-Hypothekenkrise auf weitere Teile der amerikanischen Wirtschaft hat am Mittwoch den Handel mit Rohstoffen gelähmt.

11.07.2007 19:34

"Wirtschaftskrise noch da" Castro tobt in der Klinik

Kuba hat nach Auffassung seines erkrankten Staatschefs Fidel Castro die seit Jahren anhaltende Wirtschaftskrise noch immer nicht überwunden. Vom Krankenzimmer aus übte der 80-Jährige im Parteiorgan "Granma" scharfe Kritik an einem Regierungsvertreter, der im Fernsehen das Gegenteil behauptet hatte. "Wo um Himmels willen kam dieser Grobian her?"

27.06.2007 13:31

In Boomzeiten Besetzte Betriebe in Argentinien

Es ist der Traum eines jeden Marxisten: Der Betrieb in den Händen der Arbeiter. In Argentinien hat er sich in etwa 200 Fabriken und Betrieben erfüllt. Die zu Zeiten der tiefen Wirtschaftskrise vor einigen Jahren besetzten und von den Beschäftigten weitergeführten Betriebe produzieren nun in den Boom-Zeiten mit Gewinn, investieren und schaffen Arbeitsplätze.

23.07.2006 14:52

Der Krieg in Nahost Militärisch nicht lösbar

Eigentlich hatte sich die israelische Koalitionsregierung vorgenommen, die Wirtschaftskrise zu überwinden und die Beseitigung der wachsenden sozialen Probleme in Angriff zu nehmen.

06.04.2004 08:36

Aufbau Ost Eine düstere Analyse

Die Politik hat jetzt offenbar den Auslöser für die Wirtschaftskrise in Deutschland gefunden: Den Aufbau Ost. Abhilfe könne nur eine Kehrtwende in der Förderpolitik für Ostdeutschland schaffen..

01.04.2004 12:31

Tankan-Bericht Gute Stimmung in Japan

In Japan macht sich nach jahrelanger Wirtschaftskrise wieder Optimismus breit. In den Manageretagen der Großindustrie war die Stimmung zum März so gut wie seit sieben Jahren nicht mehr. Wie aus dem Quartalsbericht der Bank von Japan hervorgeht, greift die Erholung von der Großindustrie nun auch auf andere Bereiche der Wirtschaft über.