Transfer-Granate oder Griff ins Klo? Die Tops und Flops der Bundesliga

Fast 165 Millionen Euro gaben die Bundesliga-Vereine im Sommer 2010 für Transfers aus. Und wie immer waren neben echten Schnäppchen auch etliche Luftnummern dabei.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien