Tests

Markenware zum kleinen Preis Die besten Outlet-Center

Outlet-Center waren einmal echte Geheimtipps, die nur unter dem Mantel der Verschwiegenheit von Kunde zu Kunde weitergegeben wurden. Doch nicht alle Outlets bieten das was Kunden erwarten: ein breites Angebot, einen Guten Service und Schnäppchen-Preise. Grund genug zu testen, welche Outlet-Center am besten abschneiden.

Outlet.jpg

Outlet-Center üben auf die Verbraucher eine scheinbar magische Anziehungskraft aus. So konnten diese Verkaufsareale für reduzierte Markenware im Jahr 2013 hierzulande rund 37 Millionen Kunden begrüßen. Dabei lockt insbesondere die Aussicht auf Schnäppchen: 20 bis 30 Prozent Rabatt auf reguläre Einzelhandelspreise sind hier keine Seltenheit.

Doch in welchem Outlet-Center überzeugt das Angebot? Welcher Service erwartet den Besucher auf dem teils weitläufigen Gelände? Wie kompetent und freundlich sind die Mitarbeiter am Infocenter? Antworten liefert das Deutsche Institut für Service-Qualität, das im Auftrag von n-tv zehn große Outlet-Center getestet hat.

Erfreulich: Die Chancen auf einen erfolgreichen Schnäppcheneinkauf stehen generell gut – die Outlet-Center-Besucher erwartete überall eine große und vielfältige Auswahl. Allerdings klafften zwischen einem großen und sehr großen Angebot deutliche Lücken – sowohl hinsichtlich der Geschäfte als auch der gastronomischen Einrichtungen.

Die Store-Zahl variierte beispielsweise zwischen 41 und 111 je nach Outlet-Center. Mode war dabei überall das beherrschende Thema: Der Anteil an Mode- und Bekleidungsgeschäften betrug in jedem Center mehr als 50 Prozent.

Tolles Angebot, mieser Service?

Dies bewahrheitete sich im Test nicht. Im Gegenteil: Die Outlet-Center boten eine im Schnitt sehr gute Servicequalität. Gleich sechs Anbieter erzielten das Qualitätsurteil "sehr gut", drei weitere schnitten mit "gut" ab. Bei einem Outlet-Center existierte dagegen kein Informationscenter, hier war eine vollständige Serviceanalyse nicht möglich.

Eine ausgesprochene Stärke zeigte sich in der Kompetenz und dem Verhalten der Infocenter-Mitarbeiter. Alle Auskünfte gegenüber den Kunden waren fachlich korrekt und meist auch vollständig. Die Angestellten verhielten sich zudem in der Regel sehr freundlich, engagiert und nahmen sich genügend Zeit für den Kunden.

"Die Qualität des Umfelds war ein weiterer Pluspunkt. Die meisten Outlet-Center überzeugten mit einer durchdachten Gestaltung und schufen ein attraktives und einladendes Ambiente", so Bianca Möller, Geschäftsführerin des Deutschen Instituts für Service-Qualität.

Die besten Outlet-Center

Outlet_Tab.gif

Zweibrücken The Style Outlets ging als Testsieger aus der Studie "Outlet-Center 2014" hervor. Das Unternehmen profilierte sich mit einem großen und vielfältigen Angebot an Geschäften. Das Areal umfasste 111 Läden in zahlreichen Produktsegmenten. Im Service erzielte der Testsieger ein sehr gutes Ergebnis, beispielsweise durch das sehr attraktive Umfeld und die sehr freundlichen und kompetenten Mitarbeiter.

Rang zwei belegte das Designer-Outlet Berlin. In puncto Ausstattung/Infrastruktur erzielte das Unternehmen das zweitbeste Ergebnis im Test. So gab es hier unter anderem eine Kinderbetreuung und relativ zur Verkaufsfläche besonders viele Parkplätze. Auch dieses Unternehmen schloss die Serviceanalyse mit dem Qualitätsurteil "sehr gut" ab.

Auf Rang drei positionierte sich Outletcity Metzingen, die mit 87 Einzelgeschäften und dem im Test umfangreichsten Gastronomie-Angebot überzeugte und in diesem Untersuchungsbereich das mit Abstand beste Ergebnis erzielte. In puncto Service zeigte der Anbieter eine gute Leistung.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.