Technik

Große Ehre für "L.A. Noire Videospiel bei Film-Festival

Videospiele bedeuten heutzutage weit mehr als hüpfen, rennen und ballern. Die Grenzen zum Spielfilm verwischen und was den finanziellen und technischen Aufwand betrifft, ist man schon längst mit Hollywood auf Augenhöhe. Jetzt ist ein Videospiel sogar Teil des Tribeca Film Festival.

LA Noire Poster.jpg

(Foto: Rockstar Games)

Noch bevor es auf den Markt kommt, wird dem Krimi-Videospiel "L.A. Noire" eine besondere Ehre zuteil: Die Jury nimmt das Rockstar-Game in die offizielle Auswahl des renomierten Tribeca Film Festival auf.

"Was Rockstar und Team Bondi mit L.A. Noire geleistet haben, ist schlichtweg bahnbrechend”, sagt Geoff Gilmore von Tribeca Enterprises. "Es ist die Erfindung einer neuen Art des Storytelling, Teil Kino, Teil Spiel und eine komplett neue Weise des erzählerischen Ausdrucks, der Interaktivität und des Eintauchens in eine Geschichte. Wir befinden uns auf der Schwelle zu einem völlig neuen Terrain."

Cool wie Nick Nolte

"L.A. Noire" ist im Prinzip ein Detektiv-Film, der in den 40er Jahren in Los Angeles spielt und wie ein typischer Noir-Krimi aufgemacht ist. Der Spieler schlüpft in die Rolle eines jungen Detectives, der beim Los Angeles Police Department (LAPD) arbeitet. Um Fälle zu lösen, muss man Hinweise suchen, Verdächtige verfolgen und wie Nick Nolte in "Mullholland Falls" ("Nach eigenen Regeln") auch eine gehörige Portion Gewalt einsetzen. Das Besondere an "L.A. Noire" sind aber die Verhöre. Die Mimik der Figuren soll in der Nahaufnahme so fein sein, dass Spieler daran erkennen können, ob der Typ gegenüber die Wahrheit sagt.

Das Tribeca Film Festival ist nach dem New Yorker Stadtteil TriBeCa benannt. Es wurde 2002 vom Schauspieler Robert De Niro und der Produzentin Jane Rosenthal ins Leben gerufen, um das Viertel  rund ums frühere World Trade Center nach den Anschlägen vom 11. September wieder mit Leben zu füllen.

"L.A. Noire" erscheint voraussichtlich am 20. Mai für Xbox 360 und Playstation 3.

Quelle: ntv.de, kwe

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen