Altersarmut

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Altersarmut

296643_web_R_K_by_Hans-Peter Reichartz_pixelio.de.jpg
31.08.2013 08:15

Bauch, Beine, Po Das Problem liegt im Gehirn

Jeder hat Problemzonen, sogar die Bundesregierung. Alle versprechen uns Lösungen: Das Fitness-Studio beim Bierbauch, die Politik für so ziemlich alles, was zwischen Altersarmut und Kinderbetreuung liegt. Das ist recht schwer zu meistern, wogegen sich andere Probleme mitunter von selbst erledigen. Von Heidi Driesner

587567_original_R_B_by_Matthias Sylupp_pixelio.de.jpg
10.02.2013 17:31

Weniger auf der hohen Kante Frauen droht eher Altersarmut

Frauen in einer Partnerschaft haben oft ein deutlich schmaleres Sparbuch als ihre bessere Hälfte. Eine Studie zufolge hat bei heterosexuellen Paaren der Mann im Durchschnitt mehr als 30.000 Euro mehr auf dem Konto. Nur wenn die Frau über das Geld entscheidet, ist die Lücke deutlich kleiner.

DI10060_20121001.jpg6127922184317523504.jpg
15.12.2012 12:21

Wenn das Alter droht Jeder Dritte sorgt nicht vor

Allen Diskussionen über Altersarmut und sinkendes Rentenniveau zum Trotz: Knapp ein Drittel der Deutschen sorgt nicht privat für das Alter vor. Das hat allerdings oft einen ganz simplen Grund.

Mindestrente.jpg
24.11.2012 14:27

850 Euro für langjährig Versicherte SPD beschließt Mindestrente

Nach dem Kanzlerkandidaten hat die SPD nun auch ein Rentenkonzept - mit Mindestrente, abschlagsfreier Rente nach 45 Versicherungsjahren und stufenweiser Anhebung der Ost-Renten auf West-Niveau. Die Sozialdemokraten wollen sich damit als die Partei profilieren, die Altersarmut bekämpft. Doch der Hauptknackpunkt wurde vertagt.

Für viele Arbeitnehmer könnte das Geld im Alter knapp werden.
21.11.2012 11:50

Reicht die Rente? Deutsche fürchten Altersarmut

Dank der bisher guten konjunkturellen Lage sind ist die Rentenkasse prall gefüllt. Und dennoch sorgen sich fast 40 Prozent der Arbeitnehmer um die Höhe ihrer späteren Rente, wie eine Studie des Deutschen Gewerkschaftsbundes aufzeigt.

Die Betroffenen bekommen nach 40 Jahren Arbeit lediglich zehn bis 15 Euro mehr als die Sozialhilfe.
10.11.2012 04:20

"Böser Zynismus" SPD lehnt Gespräche zu Rente ab

Das Konzept der CDU zur drohenden Altersarmut bezeichnet SPD-Chef Gabriel schlicht als "Verhöhnung der Lebensleistung". Die Sozialdemokraten nicht mehr bereit, mit der Union darüber zu verhandeln.