Nordrhein-Westfalen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Nordrhein-Westfalen

Ihn wird Kraft 2010 herausfordern: Jürgen Rüttgers.
13.01.2008 09:43

Volle Kraft für 2010 Mit Schulreform zum Sieg

Mit dem Thema Schulreform will Hannelore Kraft, die SPD-Landesvorsitzende, ihre Partei wieder an die Regierung in Nordrhein-Westfalen führen. Mit dem Ministerpräsidenten Jürgen Rüttgers wird sie einen starken Gegner haben.

Mitarbeiter des "Ausblick" bauen in einem Wohnraum Möbel zusammen.
07.01.2008 20:11

Jugendhilfeeinrichtung Plötzlich in den Schlagzeilen

Im Haus "Ausblick" in Bedburg-Hau sollen ab Ende des MonatsKinder und Jugendliche wieder auf den rechten Weg zurückgebracht werden, die mit dem Gesetz in Konflikt geraten sind. Der einsam gelegene frühere Bauernhof wird nach Angaben der Landesregierung aus CDU und FDP das erste "Erziehungscamp" in Nordrhein-Westfalen sein - und plötzlich ist der "Ausblick" in den Schlagzeilen.

07.01.2008 11:08

500 Kündigungen Kahlschlag bei Karmann

Im Osnabrücker Werk des angeschlagenen Autobauers Karmann werden noch im Januar 580 Stellen abgebaut. 500 Mitarbeitern wird gekündigt, die restlichen 80 Arbeitsplätze sollen über Pensionierungen oder eigene Kündigungen wegfallen. Die Sozialplanverhandlungen für das Werk im nordrhein-westfälischen Rheine laufen noch.

27.12.2007 10:39

DDR-Wissen in Brandenburg Schüler ahnungslos

"Brandenburg wird nicht umsonst die "kleine DDR" genannt", sagt Klaus Schroeder bitter. War sein Forscherteam an der Freien Universität Berlin schon über die im November veröffentlichten Forschungsergebnisse zum DDR-Bild von Schülern in Berlin und Nordrhein-Westfalen entsetzt hatte, kam es jetzt noch dicker.

15.12.2007 11:43

NRW dementiert Ablösung WestLB-Chef verhandelt mit

Die nordrhein-westfälische Landesregierung dementiert Pressegerüchte, wonach WestLB-Chef Stuhlmann vorzeitig aus dem Amt scheiden werde. "Herr Stuhlmann wird bei den Verhandlungen mit der Helaba dabei sein", sagte eine Sprecherin des Finanzministeriums. In einem Magazinbericht hieß es hingegen, der frühere Dresdner-Bank-Chef Fahrholz sei als vorzeitiger Stuhlmann-Nachfolger im Gespräch.

12.12.2007 15:51

Mittelstand im Fokus WestLB flirtet mit Helaba

Die angeschlagene WestLB soll nach dem Willen ihrer Eigentümer grundlegend reformiert und mit der hessisch-thüringischen Helaba verschmolzen werden. Damit gaben das Land NRW und die nordrhein-westfälischen Sparkassenverbände der Stuttgarter LBBW einen Korb. Die Helaba zeigte sich offen und will das Gesprächsangebot annehmen.