Oskar Lafontaine

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Oskar Lafontaine

18.07.2007 15:49

Nörgelei statt Programm SPD grenzt sich von Linke ab

Die Sozialdemokraten grenzen sich weiter von der neuen Partei Die Linke ab, werben zugleich aber um die möglichen Wähler des ehemaligen SPD-Chefs Oskar Lafontaine. Außerdem vernachlässige die Partei den Umweltschutz.

25.06.2007 11:38

Lafontaines Offerte an die SPD Nur "mediale Inszenierung"

Sigmar Gabriel hat zu Oskar Lafontaines vergiftetem Angebot alles gesagt, was dazu zu sagen ist. Es ist nichts als eine "mediale Inszenierung", wenn der Chef der Linken seine Unterstützung zur Wahl von Kurt Beck zum Kanzler verspricht.

17.06.2007 08:36

Auf den Weg gebracht Die neue Linke steht

Mit Lothar Bisky und Oskar Lafontaine als Doppelspitze geht die neue Partei Die Linke an den Start, um sich als gesamtdeutsche politische Kraft links von den Sozialdemokraten zu etablieren.

16.06.2007 08:27

Wählerpotenzial bei 24 Prozent Die Linke öffnet die Arme

Die ostdeutsche Linkspartei und die westdeutsche WASG haben ihre historische Fusion vollzogen. Nach zweijährigen Vorbereitungen stimmten die rund 800 Delegierten des Gründungsparteitags bei zwei Enthaltungen für die Verschmelzung. Zudem wählten die Delegierten den neuen Vorstand. Oskar Lafontaine und Lothar Bisky bilden die Doppelspitze der Partei mit rund 72.000 Mitgliedern.