Solidaritätszuschlag

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Solidaritätszuschlag

30.07.2007 08:08

"Soli" in aller Munde Übliche Sommerloch-Debatte

Die Debatte über eine mögliche Abschaffung des Solidaritätszuschlages dauert an. Die SPD spricht von einem Sommertheater. Es sei unverantwortlich, so zu tun, als ob kurzfristig etwas geschehen könnte, so Generalsekretär Heil.

29.07.2007 18:36

Senken? Halbieren? Der "Soli" wackelt

Die Union erwägt eine Senkung des Solidaritätszuschlages auf die Lohn- und Einkommensteuer. Der Aufbau Ost müsse weitergehen. Deswegen werde am Solidarpakt nicht generell gerüttelt. Auch die SPD kann sich eine Veränderung vorstellen. Ostdeutsche Politiker warnen vor einer "Neiddiskussion" zwischen Ost und West; die Rede ist von "übelster Demagogie auf Kosten der Ostdeutschen".

27.07.2007 07:12

"Volksverdummung" Kleines Soli-Einmaleins

Das Bundesfinanzministerium weist die Kritik des Steuerzahlerbundes am Solidaritätszuschlag scharf zurück. Die Berechnungen von Verbandspräsident Däke seien bewusst irreführend.

16.01.2007 13:43

Gut zu wissen, Nr. 1 Zinsabschlagsteuer zurückholen

Zum Jahresende schreiben Banken und Sparkassen die Zinsen auf Anlagekonten gut. Wenn Sie versehentlich keinen Freistellungsauftrag erteilt haben, behalten die Kreditinstitute automatisch Zinsabschlagsteuer und Solidaritätszuschlag ein.

30.07.2007 08:08

"Soli" in aller Munde Übliche Sommerloch-Debatte

Die Debatte über eine mögliche Abschaffung des Solidaritätszuschlages dauert an. Die SPD spricht von einem Sommertheater. Es sei unverantwortlich, so zu tun, als ob kurzfristig etwas geschehen könnte, so Generalsekretär Heil.

29.07.2007 18:36

Senken? Halbieren? Der "Soli" wackelt

Die Union erwägt eine Senkung des Solidaritätszuschlages auf die Lohn- und Einkommensteuer. Der Aufbau Ost müsse weitergehen. Deswegen werde am Solidarpakt nicht generell gerüttelt. Auch die SPD kann sich eine Veränderung vorstellen. Ostdeutsche Politiker warnen vor einer "Neiddiskussion" zwischen Ost und West; die Rede ist von "übelster Demagogie auf Kosten der Ostdeutschen".

  • 1
  • ...
  • 7
  • 8