Wirecard

Wirecard, 1999 gegründet, konzentriert sich auf den Zahlungsverkehr im Internet. Seit September 2018 ist die Firma an der Börse, sie ersetzte damals im Deutschen Aktienindex die Commerzbank. Nach monatelangen Betrugsvorwürfen gegen das Unternehmen, räumt Wirecard im Juni 2020 Luftbuchungen in Höhe von 1,9 Milliarden Euro ein.

Thema: Wirecard

dpa

Erst in den letzten Minuten ging es aufwärts: Der Dax am ersten Handelstag im September.
01.09.2014 18:09

Mit Hängen und Würgen Dax schließt knapp im Plus

Immerhin positiv: Am deutschen Aktienmarkt endet der erste Handelstag im September mit denkbar knappen Gewinnen im Leitindex. Der neue Börsenmonat hält für Anleger wenig Rückenwind bereit. Ein schlechtes Omen für den Herbst?

Geldscheine_Hunderter.jpg
18.08.2011 08:30

Größere Steuerlast Wirecard wird ausgebremst

Das abgelaufene Quartal verläuft bei Wirecard nicht so rund. Der Finanzdienstleister leidet unter höheren Steuern und Sonderkosten. So geht der Gewinn des Unternehmens im Vergleich zum Vorjahreszeitraum leicht zurück.

So begann die vergangene Woche: Der Dax am 9. Mai.
14.05.2011 12:00

Dax-Vorschau Anleger erwarten Signale

Die Hektik der vergangenen Tage ist schon fast vergessen: Am deutschen Aktienmarkt nähert sich die Berichtssaison ihrem Ende. Mit Hochtief, Wirecard und Gigaset öffnen die letzten Nachzügler ihre Bücher. Konjunkturdaten schieben sich in den Vordergrund.