Auto

Polo-Konkurrent Kleiner Hybrid von Toyota

XJ4O1594.jpg

So klein und schon hybrid: Der FT-CH von Toyota hat durchaus Chancen auf die Serie.

Auch die Kleinen sollen nicht zu kurz kommen: Toyota zeigt auf der Detroit Auto Show ein Kleinwagen-Konzept mit Hybrid-Antrieb. Die Serienfertigung des FT-CH ist allerdings noch fraglich.

Toyota hat bei der Detroit Motor Show den Hybrid-Kleinwagen FT-CH enthüllt. Die Studie ist rund einen Meter kürzer als der Hybrid-Pionier Prius und somit für die Kleinwagen-Klasse um VW Polo & Co. konzipiert.

Genaue Angaben zur Technik des Viersitzers machte der Hersteller auf der Messe (11. bis 24. Januar) nicht. Auch eine Serienfertigung wurde noch nicht bestätigt. Weil aber US-Statthalter Jim Lentz für die kommenden Jahre gleich acht neue Hybrid-Modelle angekündigt hat, stehen die Chancen für den Viertürer aber nicht schlecht.

Quelle: ntv.de, mme/dpa

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.