Auto
Der Mercedes CLS soll einen kleinen Bruder bekommen.
Der Mercedes CLS soll einen kleinen Bruder bekommen.(Foto: Lars Saeltzer)
Donnerstag, 17. Februar 2011

Neues Coupé für die Mittelklasse: Mercedes plant kleinen CLS

Mercedes denkt offenbar über ein kleines, viertüriges Coupé im Stil des großen CLS nach. Dieser CLC teilt sich die Plattform mit der nächsten A-Klasse und wird Frontantrieb beziehungsweise Allradantrieb haben, meldet das Fachmagazin Autobild.

Demnach soll der CLC 2013 auf den Markt kommen und entweder von einem 1,4 Liter Benziner mit 100 kW/136 PS oder einem 1,6-Liter Diesel mit 90 kW/122 PS angetrieben werden. Auch eine Hybridversion sei in Planung. Zudem könnten stärkere Motoren aus der C-Klasse zum Einsatz kommen. Neben der klassischen Form mit Kofferraum ist auch an einen Kombi im Stil eines Shooting Brake gedacht.

Bilderserie
Bilderserie
Video

Quelle: n-tv.de

Empfehlungen