Unterhaltung

"Es geht ihr aber gut!" Suri Cruise bricht sich den Arm

RTXRQW2.jpg

Suri Cruise auf dem Arm ihres Daddys. Sie wird schon jetzt als kleine Fashion-Ikone gehandelt.

(Foto: REUTERS)

Die 7-jährige Tochter der Hollywood-Schauspieler Katie Holmes und Tom Cruise ist verletzt: die Kleine hat sich den Arm gebrochen. Trotz der Scheidung ihrer Eltern, verbringt Suri mit beiden viel Zeit - vor allem Filmsets scheinen ihr zu gefallen.

Suri Cruise - die sieben Jahre alte Tochter von Katie Holmes und Tom Cruise - hat sich den Arm gebrochen. Das sagte eine Sprecherin von Holmes dem "People"-Magazin. "Es geht ihr aber gut", fügte sie hinzu. Wann und wie die Verletzung passiert sei, teilte die Sprecherin nicht mit.

Suri ist das einzige gemeinsame Kind des Schauspieler-Paares Holmes und Cruise, das sich im vergangenen Jahr nach knapp sechs Jahren Ehe hatte scheiden lassen. Seitdem lebt die Kleine mit ihrer Mutter in New York City. Laut "People"-Magazin besuchte Suri ihren 51-jährigen Vater jedoch Anfang August in Großbritannien, wo dieser mit Dreharbeiten beschäftigt war.

Auch am Set ihrer 34-jährigen Mutter in Cleveland, Ohio schaute Suri den Berichten des Magazins zufolge kürzlich vorbei. Ob sich Suri die Verletzung beim Besuch der Mama am Set von "Miss Meadows" in Cleveland zugezogen hat, ist aber unklar. Nach einer kurzen Mutter-Tochter-Zeit während der Dreharbeiten sollen die beiden jetzt jedoch wieder zurück in Manhattan sein.

Quelle: n-tv.de, sno/dpa

Mehr zum Thema