"Dorian" verwüstet Inselstaat Auf den Bahamas steht nicht mehr viel

Drei Tage lang wütet Hurrikan "Dorian" über den Bahamas. Viele Menschen sterben. Helfer gehen davon aus, dass noch mehr Leichen geborgen werden. Zwischenzeitlich zieht der Sturm weiter Richtung USA. Auch dort ist seine Kraft bereits deutlich zu spüren.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen