Vom Revolutionär zum Verbrecher Josef Wissarionowitsch Stalin

Neben Adolf Hitler gilt er als der schrecklichste Diktator des 20. Jahrhunderts: Josef Wissarionowitsch Stalin. Er führt die Sowjetunion von 1922 bis zu seinem Tod am 5. März 1953. Unter Stalin wird die UdSSR zweite Supermacht neben den USA. Während seiner Herrschaft verlieren Millionen Sowjetbürger ihr Leben.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.