Uruguay scheitert ohne Suárez Jungstar Rodríguez lässt Kolumbien jubeln

Müller, Messi und Neymar sind überflügelt: James Rodríguez schießt Kolumbien mit seinen Turniertoren vier und fünf ins WM-Viertelfinale. Nach dem 2:0 gegen Urugay wartet nun Gastgeber Brasilien auf die Cafeteros.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.