Gehirn

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Gehirn

25.03.2008 11:20

Bildung von Nervenzellen Protein weist den Weg

Ein Protein bestimmt, ob im Gehirn neue Nervenzellen nachwachsen oder nicht. Während das gesunde Hirn auch noch bei Erwachsenen neue Nervenzellen bildet, geschieht dies beim geschädigten Hirn nicht mehr.

12.03.2008 13:54

Wie Koks, Heroin und Doping Nikotin wirkt im Hirn

Rauchen kann die Dichte der Nervenzellenrezeptoren im Gehirn verändern. Verursacht wird die Veränderung durch den Glücksbotenstoff Dopamin. Ähnlich Folgen treten beim Konsum von Alkohol, Kokain, Heroin oder Amphetaminen auf.

07.03.2008 18:23

Wirkungen im Gehirn Nervengift Nikotin

Nikotin hat im Hirn die gleichen neurobiologischen Folgen wie Kokain, Heroin oder Amphetamine. Das fanden Forscher der Universitätsklinik Mainz heraus.

20.02.2008 12:00

Potenzial von Stammzellen Hilfe für Schlaganfall-Ratten

Menschliche embryonale Stammzellen haben Ratten bei der Erholung von einem Schlaganfall geholfen. US-Forscher verwandelten embryonale Stammzellen in Nervenzellen und setzten diese ins Gehirn der Schlaganfall-Ratten ein.

20.12.2007 12:14

Besseres Kurzzeitgedächtnis Unwichtiges rausgefiltert

Das Gehirn filtert unwichtige Details aus Erinnerungen und erhöht so die Kapazität des Kurzzeitgedächtnisses. Der sogenannte Arbeitsspeicher ist umso leistungsfähiger, je effizienter die Vorauswahl funktioniert.