Haushaltspolitik

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Haushaltspolitik

Thema: Haushaltspolitik

dpa

Wohnblock in Oberhausen.
20.08.2013 07:08

Alarmierende Zahlen Kommunen verstecken ihre Schulden

Viele Kommunen sind hoch verschuldet. Aber sie investieren das aufgenommene Geld nicht. Mit sogenannten Kassenkrediten halten sie sich lediglich über Wasser. Ganz schlimm sieht es in NRW aus, wohingegen keines der östlichen Bundesländer betroffen ist.

05.06.2013 18:43

Weg mit Lats Lettland freut sich auf den Euro

Der Griechenland- und Zypern-Krise zum Trotz: Die Eurozone gibt es weiterhin und sie wird noch größer. 2014 soll Lettland als neues Mitglied beitreten. Die wirtschaftlichen und haushaltspolitischen Rahmenbedingungen sind günstig. Aber es zeichnet sich auch ein Problem ab.

Der haushaltspolitische Sprecher der Liberalen, Fricke, sagt: "Jedes Ministerium ist jetzt entsprechend seiner Größe gefordert."
24.01.2013 14:02

Ministerien sollen Ausgaben kürzen FDP will allen Sparkurs verordnen

Finanzminister Schäuble lädt die Bundesministerien zur Budgetklausur am nächsten Donnerstag. Die FDP kann den Termin offenbar kaum abwarten. Der haushaltspolitische Sprecher, Fricke, prescht vor und stellt Forderungen. Kürzen, kürzen, kürzen - das ist seine Devise.

Mit diesem Team wollen es die Republikaner schaffen, Romney (l) und Ryan.
11.08.2012 07:02

Haushaltspolitiker gegen Obama Romney tritt mit Ryan an

Vier Monate lang prüft der Republikaner Romney seinen Vize auf Herz und Nieren. Eine Liste mit 80 Fragen müssen alle Kandidaten beantworten, von Steuern und Strafmandaten bis hin zur Intimsphäre, ob sie Ehepartner betrogen haben. Jetzt sind die Würfel gefallen, für den konservativen Finanzpolitiker Paul Ryan. Hier kommt der Autor hin

nyse.jpg
05.05.2012 13:07

Wall-Street-Vorschau Blick auf Europa gerichtet

In den USA geht die Berichtssaison langsam dem Ende entgegen. So schauen Börsianer an der Wall Street wieder verstärkt nach Europa. Die Haushaltspolitik in Frankreich und Griechenland nach den Wahlen steht dabei im Mittelpunkt ihres Interesses.