Kapitalmarkt

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Kapitalmarkt

18.07.2002 18:01

Aktie oder Sparschwein? Aktionäre standhaft

Der Anteil der Aktienbesitzer in Deutschland ist nach Einschätzung des Deutschen Aktieninstituts (DAI) trotz Börsenflaute, Kursrückschlägen, Bilanzskandalen und Vertrauenskrise an den Kapitalmärkten nur leicht zurückgegangen. Das Sparschwein konnte also - trotz der Probleme "bei der Konkurrenz" - offenbar kaum Boden gut machen.

27.05.2002 15:24

Bestätigung Post begibt Anleihe

Erstmals in ihrer Unternehmensgeschichte will die Deutsche Post eine Anleihe am Kapitalmarkt platzieren. Das Volumen liegt bei rund einer Mrd. Euro. Die Post will damit kurzfristige in langfristige Verbindlichkeiten umwandeln.

04.02.2002 08:01

Sex sells? Nicht immer! Private Media verschiebt IPO

Der spanische Erotik-Anbieter hat seinen für heute geplanten Gang an den Neuen Markt kurzfristig verschoben. Als Grund wurde das derzeitige Umfeld am Kapitalmarkt genannt. Dennoch will das Unternehmen an der Zweitplatzierung festhalten.

21.03.2001 11:59

"Ruhe bewahren" Milton Friedman im Interview mit der "Telebörse"

Kaum Einfluss auf Wirtschaft und Arbeitsmarkt hat die derzeitige Baisse an den Kapitalmärkten nach Ansicht von Wirtschaftsnobelpreisträger Milton Friedman. "Die Wirtschaftslage ist besser als der Aktienmarkt", sagte der mittlerweile 87-Jährige dem Anlegermagazin "Die Telebörse".

18.07.2002 18:01

Aktie oder Sparschwein? Aktionäre standhaft

Der Anteil der Aktienbesitzer in Deutschland ist nach Einschätzung des Deutschen Aktieninstituts (DAI) trotz Börsenflaute, Kursrückschlägen, Bilanzskandalen und Vertrauenskrise an den Kapitalmärkten nur leicht zurückgegangen. Das Sparschwein konnte also - trotz der Probleme "bei der Konkurrenz" - offenbar kaum Boden gut machen.

27.05.2002 15:24

Bestätigung Post begibt Anleihe

Erstmals in ihrer Unternehmensgeschichte will die Deutsche Post eine Anleihe am Kapitalmarkt platzieren. Das Volumen liegt bei rund einer Mrd. Euro. Die Post will damit kurzfristige in langfristige Verbindlichkeiten umwandeln.