Kapitalmarkt

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Kapitalmarkt

07.04.2003 13:12

Acht Monate plus Geldstrafe Plädoyers im Haffa-Prozess

In dem Prozess gegen die EM.TV-Gründer Thomas und Florian Haffa hat Staatsanwalt Peter Noll nun Bewährungs- und Geldstrafen gefordert. Die Brüder hätten das Vertrauen in die deutschen Kapitalmärkte schwer erschüttert.

20.03.2003 00:00

Milliardenverlust bestätigt Allianz im Halbdunkel

Der Versicherungsriese Allianz hat für 2002 einen Netto-Konzernverlust von rund 1,2 Mrd. Euro ausgewiesen. Als Grund nannte das Unternehmen die schwachen Kapitalmärkte, hohe Wertberichtigungen und Verluste bei der Tochter Dresdner Bank. Ausblickend kann sich die Gruppe nicht festlegen.

26.02.2003 13:08

Anleger dürfen hoffen 10-Punkte-Paket der Regierung

Bundesfinanzminister Eichel und Bundesjustizministerin Zypries haben ihr lange angekündigtes 10-Punkte-Reformprogramm zur Stärkung des deutschen Kapitalmarktes präsentiert. Kernpunkte des Pakets sind verschärfte Haftungsvorschriften und die Etablierung einer "Bilanzpolizei".

20.11.2002 09:42

Profitabel in USA Hannover Rück mit Gewinn

Die Hannover Rück hat die Folgen der Anschläge am 11. September gut verdaut und kann erfreuliche Zahlen vorlegen. Einzig der schwache Kapitalmarkt macht der Gesellschaft einen Strich durch die Rechnung.

14.11.2002 08:18

Schwarzes Quartal Allianz mit Milliardenverlusten

Die Flut, der Einbruch an den Kapitalmärkten und die hohe Risikovorsorge bei der Dresdner Bank - all dies trieb die Allianz im dritten Quartal tief ins Minus. Der Versicherungskonzern musste einen Rekordverlust von 2,5 Mrd. Euro verbuchen. Allein bei der Dresdner Bank lief ein Fehlbetrag von 972 Mio. Euro auf.

04.09.2002 17:18

Beruhigende Worte? Allianz: Keine Zusammenbrüche

Die Allianz Leben rechnet nach den Worten ihres Vorstandschefs Gerhard Rupprecht im Zusammenhang mit den anhaltend schwachen Kapitalmärkten nicht mit weiteren Firmenzusammenbrüchen in der Branche. Rupprecht geht nach dem Kollaps der Familienfürsorge davon aus, dass es nicht zu einer durchgreifenden Konsolidierung kommen werde.

15.08.2002 08:21

Ausblick verhagelt MLP spürt Vertrauensverlust

Der Finanzdienstleister MLP hat seine Erwartungen für das laufende Jahr in Folge der Krise am Kapitalmarkt und des Wirbels um seine Bilanzen drastisch nach unten korrigiert. Der Umsatz im zweiten Quartal liegt klar über den Erwartungen, beim Gewinn erzielt MLP eine Punktlandung.

18.07.2002 18:01

Aktie oder Sparschwein? Aktionäre standhaft

Der Anteil der Aktienbesitzer in Deutschland ist nach Einschätzung des Deutschen Aktieninstituts (DAI) trotz Börsenflaute, Kursrückschlägen, Bilanzskandalen und Vertrauenskrise an den Kapitalmärkten nur leicht zurückgegangen. Das Sparschwein konnte also - trotz der Probleme "bei der Konkurrenz" - offenbar kaum Boden gut machen.

27.05.2002 15:24

Bestätigung Post begibt Anleihe

Erstmals in ihrer Unternehmensgeschichte will die Deutsche Post eine Anleihe am Kapitalmarkt platzieren. Das Volumen liegt bei rund einer Mrd. Euro. Die Post will damit kurzfristige in langfristige Verbindlichkeiten umwandeln.

04.02.2002 08:01

Sex sells? Nicht immer! Private Media verschiebt IPO

Der spanische Erotik-Anbieter hat seinen für heute geplanten Gang an den Neuen Markt kurzfristig verschoben. Als Grund wurde das derzeitige Umfeld am Kapitalmarkt genannt. Dennoch will das Unternehmen an der Zweitplatzierung festhalten.