Sicherheitspolitik

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Sicherheitspolitik

02.04.2003 20:57

"Wer will, muss dürfen" Fischer für Kerneuropa

Außenminister Fischer plädiert dafür, eine europäische Außen- und Sicherheitspolitik auch mit einer kleineren Gruppe von Staaten zu beginnen. Es gebe "eine alte Grundregel in der EU: Keiner muss wollen. Aber die, die wollen, müssen auch dürfen. "

22.03.2003 05:50

Die Rolle der USA "Regeln gelten für alle"

Die Sicherheitspolitik zwischen Europa und den USA ist durch den Irak-Krieg gefährdet. Das erklärte der Leiter des Berliner Informationszentrums für Transatlantische Sicherheit, Ottfried Nassauer, im Chat bei n-tv.de.

10.03.2003 18:13

Neues Amt ohne Einfluss? Arafat will Kontrolle behalten

Der palästinensische Präsident Arafat will die Kontrolle über die Friedens- und Sicherheitspolitik behalten. Das palästinensische Parlament stimmte der Schaffung eines Ministerpräsidentenamtes mit großer Mehrheit zu.

01.02.2002 00:00

Münchner Sicherheitskonferenz Erste Zusammenstöße

Rund 2000 Menschen protestierten gegen das Demontrationsverbot am Tagungsort der 38. Konferenz für Sicherheitspolitik und forderten ein Recht auf freie Meinungsäußerung. Vorläufige Bilanz: 200 Festnahmen und mehrere Verletzte.