Yasmin Fahimi

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Yasmin Fahimi

imago_st_0423_17310007_60735276.jpg7072661813799787467.jpg
26.04.2015 08:10

NSA-Affäre BND informierte Kanzleramt schon frühzeitig

Hat das Kanzleramt die Machenschaften des NSA unterschätzt? Einem Bericht zufolge soll bereits vor sieben Jahren über die Spähaktionen des US-Geheimdienstes ein BND-Bericht eingegangen sein. Die Regierungszentrale äußert sich bislang dazu nicht.

56539854.jpg
10.03.2015 15:11

NPD in Tröglitz Politiker entsetzt über Ortsvorsteher-Rückzug

Die Gemeinde Tröglitz in Sachsen-Anhalt will Flüchtlinge aufnehmen. Dagegen mobilisiert die NPD und marschiert vor das Haus des Bürgermeisters. Der sieht sich von der Politik im Stich gelassen und tritt zurück. Seine Kapitulation alarmiert nun die Bundespolitik.

55644275.jpg
08.02.2015 08:15

SPD-Kurssuche bei Nauen Schwesig soll die "Gehetzten" einfangen

Seit Jahren ringen die Parteien mehrheitlich um die sogenannte Mitte. Dort hat die bei einem Wählerzuspruch von 25 Prozent festhängende SPD eine neue Gruppe identifiziert, die nun umgarnt werden soll. Und auch die eigenen Reihen gilt es zu schließen.

Muss Nahles noch mal ans Gesetz ran? Die CDU sagt "Ja", Teile der SPD und Gewerkschaften sagen "Nein".
01.02.2015 16:02

Angriff auf Prestige-Projekt Nahles will Mindestlohn überprüfen

Der Mindestlohn ist erst vier Wochen alt und schon soll er wieder überprüft werden. Arbeitsministerin Nahles will sich bis zum Sommer einen Überblick verschaffen, sagt sie. Der Grund: Der Koalitionspartner läuft Sturm, die Debatte ist wieder eröffnet.

Am Rande einer Veranstaltung des Pegida-Ablegers Pegada (Patriotische Europäer gegen die Amerikanisierung des Abendlandes) in Erfurt.
24.01.2015 15:27

"Schlingerkurs" im Pegida-Umgang Gabriel erntet nicht nur Zustimmung

Soll man den Dialog mit Anhängern der islamkritischen Pegida suchen oder nicht? Auch in der SPD ist man sich darüber uneins. Parteichef Gabriel setzt derweil ein Zeichen. Er redet mit Pegida-Anhängern und meidet deren Organisatoren. Dafür bekommt er nicht nur Applaus.