Auto

Optische Stärke BMW M6 für Preisbewusste

BMW6erMEd160513.jpg

Das Design der "M Sport Edition" für Coupé, Cabrio und Gran Coupé lehnt sich an die M-Modelle an.

Wer den dynamischen Auftritt der BMW M6-Modelle mag, auf die motorische Mehrleistung und den Preisaufschlag aber verzichten kann, findet nun in der Preisliste der Standardmodelle eine Alternative. Ganz billig ist die aber auch nicht.

BMW legt eine besonders sportliche Ausstattungslinie für seine 6er-Reihe auf. In der "M Sport Edition" verfügen Coupé, Cabrio und Gran Coupé über Designelemente im Stil der M-Modelle der Baureihe. Dazu zählen unter anderem ein spezielles Front- und Heckdesign, 19-Zoll-Räder und dunkel verchromte Abgasendrohre. Hinzu kommen LED-Scheinwerfer. Innen zeigen Lenkrad, Sportsitze und Einstiegsleisten den typischen M-Stil. Darüber hinaus sind unter anderem Head-up-Display, HiFi-System und eine mit Leder bezogene Armaturentafel an Bord.

Die Preise für die "M Sport Edition" starten bei 81.600 Euro für das Coupé mit dem 320 PS starken Basisbenziner und Hinterradantrieb. Das entsprechende Cabrio gibt es ab 90.200 Euro, das viertürige Gran Coupé ab 86.200 Euro. Der Preisaufschlag gegenüber der jeweiligen Basisversion beträgt 6300 Euro. Gegenüber den echten M-Modellen bleibt aber ein Respektabstand gewahrt: Sie starten bei 124.000 Euro.

Quelle: n-tv.de, sp-x

Mehr zum Thema