IAA

Mehr Sport für offenen Viersitzer Hamann veredelt BMW 6er Cabrio

Die Cabrio-Saison ist fast vorbei. Die Wartezeit auf das nächste Frühjahr will Hamann nun mit einem Tuning-Kit für das BMW 6er Cabrio überbrücken. Auf der IAA gibt es nun die optische Komponente der Veredelung zu sehen. Und auch mehr Leistung ist in Vorbereitung.

Wo das BMW 6er Cabrio in der Serienversion vor allem auf Eleganz setzt, modifiziert Tuner Hamann den offenen Viersitzer nun in Richtung markante Sportlichkeit. Das auf der IAA in Frankfurt (15. bis 25. September) erstmals gezeigte Veredelungs-Kit besteht unter anderem aus einer neuen Frontschürze mit LED-Tagfahrlicht, eine Heckschürze mit Spoiler und verbreiterten Seitenschwellern.

HamannBMW6er12091101.jpg

Hamann nimmt sich das BMW 6er Cabrio vor.

Für den Innenraum gibt es diverse Ledersitzvarianten sowie Zierteile aus schwarz eloxiertem Aluminium. Unterschiedliche 21 Zoll-Leichtmetallfelgen runden das Programm ab. In Vorbereitung ist zudem eine Leistungssteigerung des Achtzylindermotors auf bis zu 375 kW/510 PS. Die Preise sind noch nicht bekannt, das Serienmodell des 6er Cabrios kostet mindestens 83.300 Euro.

Quelle: n-tv.de, sp-x

Mehr zum Thema