Unterhaltung

Filmstar, Stilikone, Absolventin Emma Watson schafft Uni-Abschluss

2014-05-13T211430Z_1255071730_GM1EA5E0DPK01_RTRMADP_3_BRITAIN.JPG7884285455386545421.jpg

Ähnlich wie die Zauberschülerin Hermine Granger glänzte Multi-Talent Emma Watson auch hinter der Schulbank.

(Foto: Reuters)

"Harry Potter"-Star Emma Watson ist eine wahre Überfliegerin: Wie die "Huffington Post" meldet, hat die 24-Jährige ihr Studium der englischen Literatur beendet. Somit darf sich "Hermine" fortan nicht nur mit einer fulminanten Filmkarriere und einem stilsicheren Modebewusstsein, sondern auch mit einem Uni-Abschluss brüsten.

Watson wird am 25. Mai an der Abschlussfeier der amerikanischen Elite-Universität Brown teilnehmen. Dort nahm sie nach dem Ende der "Harry Potter"-Reihe 2009 ihr Studium auf, nachdem sie die Schule mit Spitzennoten abgeschlossen hatte. Ihr drittes Studienjahr verbrachte die englische Schauspielerin in ihrer Heimat an der Oxford-Universität.

Derzeit ist der einstige Kinderstar im amerikanischen Bibel-Epos "Noah" in den Kinos zu sehen. Neben der Uni und der Schauspielerei modelte sie unter anderem für die Modemarke "Burberry".

Quelle: n-tv.de, afr