Unterhaltung

Das war's mit dem Liebesbeweis Ex macht Paris Hilton zum Affen

AP_65306321569.jpg

Paris Hilton und Chris Zylka waren knapp zwei Jahre lang ein Paar.

(Foto: Star Max/IPx)

Wenn man verliebt ist, trifft man schon mal vorschnelle Entscheidungen. Eine Verlobung zum Beispiel muss dann zuweilen doch wieder gelöst werden. So war das bei Paris Hilton und Chris Zylka. Jetzt beseitigt Zylka auch die letzten sichtbaren Spuren der Beziehung.

Ihre Liebe gehört längst der Vergangenheit an, doch bis vor Kurzem wurde Chris Zylka trotzdem noch rund um die Uhr an seine Ex-Freundin Paris Hilton erinnert. Damit ist nun Schluss. Der Schauspieler hat das Namenstattoo der einstigen Partnerin überdecken lassen.

AP_19074230736067.jpg

Zweimal war Paris Hilton schon verlobt. Geheiratet hat sie nie.

(Foto: Richard Shotwell/Invision/AP)

Vom Disneyland ging es für Zylka ab in den Urwald: Statt des Schriftzugs "Paris" in der Schriftart des Logos von Medienunternehmen "The Walt Disney Company" ziert seinen linken Unterarm nun das Konterfei eines Gorillas, umgeben von einigen Blättern. Das US-Portal "TMZ" veröffentlichte ein Foto des 34-jährigen Zylka, auf dem er breit grinsend mit dem neuen Kunstwerk am Körper zu sehen ist.

Es war an der Zeit

*Datenschutz

Zylka soll die Entscheidung, das alte Tattoo covern zu lassen, während der Dreharbeiten zu einer neuen Serie getroffen haben. Laut "TMZ" hat er dem Tätowierer Winson Tsai gegenüber gesagt, es sei an der Zeit, das alte Motiv loszuwerden. Er wolle es vor Drehschluss am Ende der Woche überdeckt haben. Angeblich soll die Sitzung rund sechs Stunden in Anspruch genommen haben. "TMZ" schätzt den Preis für das Tattoo auf bis zu 1300 US-Dollar (rund 1160 Euro).

Paris Hilton und Chris Zylka sind seit einem knappen Jahr getrennt. Das Beziehungs-Aus kam im November des vergangenen Jahres, nachdem das Paar davor öffentlichkeitswirksam verkündet hatte, heiraten zu wollen. Im Januar 2018 hatte Zylka Hilton mit einem Ring im Wert von 2 Millionen US-Dollar (1,79 Millionen Euro) einen Antrag gemacht. Ihre Beziehung war zu dem Zeitpunkt erst seit knapp einem Jahr offiziell.

*Datenschutz

 

Quelle: n-tv.de, ame

Mehr zum Thema