Unterhaltung

Wende im Familien-Zoff? Katzenberger stärkt Frankhauser den Rücken

imago89797832h.jpg

Rät ihrer Halbschwester, sich nicht unterkriegen zu lassen: Daniela Katzenberger.

(Foto: www.imago-images.de)

So richtig steigt da niemand mehr durch: Mal gilt das Verhältnis von Jenny Frankhauser zu ihrer Halbschwester Daniela Katzenberger als hoffnungslos zerrüttet. Mal scheinen sich die beiden wieder anzunähern. So jetzt auch wieder. Die Katze springt der Ex-Dschungelkönigin im öffentlichen Rosenkrieg zur Seite.

Es ist ein bisschen wie bei einem Verkehrsunfall. Wirklich hingucken mag man bei dem in aller Öffentlichkeit ausgetragenen Rosenkrieg zwischen Jenny Frankhauser und ihrem Kurzzeit-Lover Hakan Akbulut nicht. Doch irgendwie gelingt es einem auch nicht, den Blick von der Auseinandersetzung der beiden nach gerade mal vier Wochen Beziehung zu wenden.

katze.JPG

Das postete Daniela Katzenberger auf ihrer Instagram-Seite.

(Foto: Instagram / danielakatzenberger)

Den Höhepunkt erreichte die Schlammschlacht zwischen der Dschungelkönigin des Jahres 2018 und dem niederländischen Fitness-Model in den vergangenen beiden Tagen. Erst veröffentlichte Akbulut bei Youtube ein 45 Minuten langes Video, in dem er seine Sicht der Dinge zum Beziehungs-Aus darlegte. Dann ließ sich Frankhauser auf ihrer Instagram-Seite ellenlang und unter Tränen darüber aus, wie ihr Verflossener sie benutzt und sogar geschlagen habe.

"Du liebst Mr. Grey"

Akbulut wiederum reagierte darauf mit einer reichlich peinlichen Erklärung, in der er auf den Sex mit Frankhauser und die angeblichen Vorlieben der 26-Jährigen einging. "Unter die Brust die Flecken habe ich geschlagen. Ja, im Sex", sagte er in gebrochenem Deutsch und mit einem Lachen in einem Instagram-Video. "Du liebst, wenn ich so dominant bin. Und an deiner Brust - ich brauche das jetzt. Bei Sex und alles, dass ich hart dominant muss sein", fuhr er damit fort, die sexuellen Praktiken zwischen ihm und Frankhauser zu umschreiben.

"Du liebst Mr. Grey", schob Akbulut in Richtung seiner Ex und in Anspielung auf das SM-Märchen "Fifty Shades of Grey" nach. Deshalb habe er in Holland auch diverse Sextoys für das gemeinsame Liebesspiel besorgt.

"Aufstehen, Krone richten, weitermachen"

katze2.JPG

Und so reagierte Jenny Frankhauser darauf.

(Foto: Instagram / jenny_frankhauser)

Zu viel der Information, mag man da als Beobachter eigentlich nur noch denken. Und zu den Beobachtern gehört offenbar auch Frankhausers Halbschwester Daniela Katzenberger. Die schaltete sich nun jedenfalls in ihrer Instagram-Story in den Schlagabtausch mit ein. "Aufstehen, Krone richten, weitermachen", schrieb sie dort und versah das Ganze mit dem Hashtag "Jenny Frankhauser".

Alles andere als eine Selbstverständlichkeit, herrscht doch auch zwischen der Katze und ihrer Halbschwester, die beide Iris Klein als Mutter haben, seit Monaten Eiszeit. Anlass dafür gab der Tod von Frankhausers Vater. Die Ex-Dschungelkönigin wirft Katzenberger vor, sich danach zu wenig um sie und die Familie gekümmert zu haben. Während Katzenberger zu der Angelegenheit weitgehend schwieg, schoss Frankhauser in den vergangenen Monaten immer wieder öffentlich Giftpfeile in die Richtung der Halbschwester.

Dass Katzenberger ihr nun im Zank mit Akbulut zur Seite steht, ist Frankhauser jedoch auch nicht entgangen. So postete sie die Nachricht ihrer Halbschwester ebenfalls in ihrer Instagram-Story und versah sie mit einem schlichten "Danke". Bringt das die Wende im Familien-Zoff? Fortsetzung folgt ...

Quelle: n-tv.de, vpr

Mehr zum Thema