Wasserkrisen im Südirak Marsch-Araber bangen um ihren Lebensraum

Sie züchten Büffel und wohnen in Häusern aus Schilf: Marsch-Araber leben mitten in den Chebayesh-Sümpfen im Südirak. Aber die Feuchtgebiete sind bedroht - vom Klimawandel und einem Kreislauf wiederkehrender Wasserkrisen.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.