"Time" kürt "Person des Jahres" Auf Trump folgt die #MeToo-Bewegung

Hitler, Merkel, Trump - und nun die #MeToo-Bewegung: Das "Time"-Magazin zeichnet jedes Jahr Personen aus, die "zum Guten oder zum Schlechten" die Ereignisse des Jahres beeinflusst haben. In diesem Jahr sind es Frauen, die sexuelle Belästigung an den Pranger stellen.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien