Autobombenanschlag in Ankara Dutzende Menschen sterben bei Attentat

Bei einem Autobombenanschlag im Zentrum der türkischen Hauptstadt Ankara sind mindestens 37 Menschen ums Leben gekommen. Behörden berichten von 125 Verletzten. Der Anschlag ereignete sich auf dem belebten Kizilay-Platz.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien