In der Welt der Eisgewalten Die Antarktis

Als Roald Amundsen 1911 als erster Mensch zum Südpol vorgedrungen war, hatte er sich einen Weg durch die kälteste und stürmischste Gegend der Welt gebahnt. Die Antarktis ist der einzige Kontinent, der nie dauerhaft von Menschen besiedelt wurde. Doch ihr Ökosystem ist einzigartig. Und für die Lebensbedingungen auf der Erde spielt sie eine zentrale Rolle.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien