Bestände zu 90 Prozent erschöpft Welchen Fisch man noch essen darf

Industrielle Fangflotten plündern die Meere. 90 Prozent der Speisefischbestände sind erschöpft oder am Rande der Überfischung. Welchen Fisch kann man noch guten Gewissens verzehren? Laut Greenpeace-Fischratgeber ist nur ein einziger uneingeschränkt empfehlenswert.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien