Tests

Sie haben abgestimmt! Der beste Versicherer 2013

Rund 452 Millionen Versicherungsverträge gibt es aktuell in deutschen Haushalten. Für die Branche ist dies ein gewaltiges Geschäft. Doch wie zufrieden sind die Versicherten mit ihren Anbietern? Das haben wir unsere Zuschauer in den vergangenen Wochen gefragt und können Ihnen jetzt die Sieger präsentieren.

LogoVersicherer2013.png

An der Online-Befragung des Deutschen Instituts für Service-Qualität im Auftrag von n-tv nahmen insgesamt 6.806 Personen teil, die aktuell Vertragspartner von mindestens einer Versicherung sind. Im Mittelpunkt der Befragung standen die Kundenmeinungen zum Service und Preis-Leistungs-Verhältnis. In die Gesamtbewertung flossen zudem die Bereiche Transparenz, Qualität der Produkte, negative Kundenerfahrungen sowie die Bereitschaft zur Weiterempfehlung ein. Berücksichtigt wurden alle Anbieter, zu denen sich jeweils mindestens 100 Kunden geäußert hatten. Dies traf auf 27 Versicherungsunternehmen zu.

Versicherer_PLV.gif

Schwächen bei Transparenz und Service

Ergebnis der Befragung: Verbesserungsbedarf besteht vor allem bei der Transparenz der Versicherungen. Ein Drittel der Versicherten war mit der Transparenz und Verständlichkeit der Versicherungsprodukte nicht zufrieden.

Vergleichsweise häufig – von 31 Prozent der Befragten – wurde auch der Service bemängelt. Und schlechter Service war auch der am häufigsten genannte Grund, warum sich Kunden schon einmal über ihren Versicherer geärgert haben.

"Versicherer, die sich auf den Lorbeeren hoher Kundenzahlen ausruhen, sollten gewarnt sein: Schlechter Service ist das Hauptärgernis. Unternehmen sind angehalten, diesen Bereich kontinuierlich zu verbessern", rät Markus Hamer, Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Service-Qualität.

Versicherer_Gesamt.gif

In punkto Preis-Leistungs-Verhältnis ergab sich ein differenziertes Bild: Über zwei Drittel der Kunden waren hier eher oder sehr zufrieden. Dabei schnitten drei Anbieter mit "sehr gut", drei weitere aber lediglich mit „ausreichend“ ab.

Gute Produkt-Qualität

Mit der Qualität der Produkte punkteten die Anbieter hingegen bei ihren Kunden. Annähernd vier von fünf der befragten Versicherten gaben zum Produktspektrum sowie zum Umfang der angebotenen Leistungen eine positive Bewertung ab.

Beliebtester Versicherer

Lediglich ein Versicherer schnitt mit einem sehr guten Qualitätsurteil ab. Jeweils elf Anbieter erzielten ein gutes bzw. befriedigendes Resultat. Vier Unternehmen kamen nicht über ein ausreichendes Ergebnis hinaus.

Der Münchener Verein erhielt insgesamt das beste Gesamturteil für die Kundenzufriedenheit und ging damit als „Beliebtester Versicherer 2013“ aus der Befragung hervor. Das Unternehmen setzte sich sowohl über die vier Leistungsbereiche, als auch beim Anteil an Ärgernissen gegen die Konkurrenz durch. Seinen höchsten Zufriedenheitswert verbuchte der Versicherer hinsichtlich der Qualität der Produkte. Rund 90 Prozent der Befragten waren zudem mit dem Service zufrieden. Das Preis-Leistungs-Verhältnis zählte ebenfalls zu den Stärken des Anbieters. Hier setzte sich der Münchener Verein an die Spitze. Lediglich etwa sechs Prozent der Befragten berichteten über ein negatives Erlebnis. Die Weiterempfehlungsbereitschaft fiel bei diesem Unternehmen am zweithöchsten aus.

Auf dem zweiten Rang folgte die AachenMünchener. Insbesondere der Service kristallisierte sich als Zufriedenheitsgarant heraus. Kein Mitbewerber schnitt in diesem Kriterium besser ab. Aus Kundensicht wurde zudem die Qualität der Produkte sehr positiv bewertet. Rund 86 Prozent der Befragten gaben an, hiermit eher oder sehr zufrieden zu sein. Hinsichtlich des Anteils an berichteten Kundenärgernissen platzierte sich das Unternehmen auf dem vierten Rang. Die Weiterempfehlungsbereitschaft fiel im Mitbewerbervergleich am besten aus.

Den dritten Rang belegte Debeka. Die Qualität der Produkte zählte aus Sicht der Befragten zu den Pluspunkten des Unternehmens. Hier erzielte der Versicherer den höchsten Zufriedenheitswert. Rund 88 Prozent der Kunden gaben für dieses Kriterium bei Debeka eine positive Bewertung ab. Auch für das Preis-Leistungs-Verhältnis erzielte der Anbieter ein sehr gutes Qualitätsurteil. Aufgrund des höheren Anteils an erlebten Kundenärgernissen (28,5 Prozent) fiel das Unternehmen hinter die beiden erstplatzierten Versicherer zurück. Bei der Weiterempfehlung ordnete sich der Debeka auf dem dritten Rang ein.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.