Fußball

FC Bayern empfängt Wolfsburg BVB erwartet "schweres" Pokal-Achtelfinale

eaeaf6a60d4bb5f6fa0eb5249ee73f19.jpg

Thomas Tuchels Mannschaft hat im Achtelfinale Hertha BSC zu Gast.

(Foto: imago/Nordphoto)

Borussia Dortmund bekommt es im Achtelfinale des DFB-Pokals mit Hertha BSC zu tun. Der FC Bayern trifft in der Runde der letzten 16 auf Wolfsburg, der HSV empfängt Köln und Leverkusen-Bezwinger Lotte trifft auf 1860 München.

Titelverteidiger Bayern München wird im Achtelfinale des DFB-Pokals zu Hause vom VfL Wolfsburg herausgefordert. Das ergab die Auslosung durch Reck-Olympiasieger Fabian Hambüchen. Borussia Dortmund, Finalist der Vorsaison, empfängt Hertha BSC, der Hamburger SV den 1. FC Köln. "Das ist sehr schwer. Aber ein Heimspiel ist top", sagte BVB-Trainer Thomas Tuchel. Der letzte Viertligist im Wettbewerb, Astoria Walldorf, spielt gegen Arminia Bielefeld.

Die Achtelfinals werden am 7. und 8. Februar, das Finale wird am 27. Mai im Berliner Olympiastadion ausgetragen. Die Spiele im Überblick:

Borussia Dortmund - Hertha BSC
Hamburger SV - 1. FC Köln
Sportfreunde Lotte - 1860 München
SV Sandhausen - Schalke 04
Hannover 96 - Eintracht Frankfurt
Bayern München - VfL Wolfsburg
SpVgg Greuther Fürth - Borussia Mönchengladbach
Astoria Walldorf - Arminia Bielefeld

Quelle: ntv.de, rpe/sid

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.