Gesundheitssystem

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Gesundheitssystem

kk.jpg
12.11.2009 13:07

Gesundheitssystem Rösler will kräftig umkrempeln

Schwarz-Gelb setzt langfristig auf ein Gesundheitswesen mit mehr Wettbewerb und Eigenverantwortung der Versicherten. "Wir brauchen ein System, das ordnet, das sich aber nicht anmaßt, alles lenken zu wollen", so Gesundheitsminister Rösler. SPD, Linke und Grüne warnen vor einem Ende des solidarischen Systems.

09.11.2009 09:02

Die große Lüge vom Übergewicht Dick, doof und arm?

Politik, Krankenkassen und Pharmaindustrie haben die Übergewichtigen zu Sündenböcken erklärt, weil die Kosten explodieren und das Gesundheitssystem zu kollabieren droht. Diese gigantische Kampagne ist an Verlogenheit kaum zu überbieten, meint Friedrich Schorb in seinem Werk "Dick, doof und arm?".

DEU_Gesundheit_Fonds_Schaetzung_FRA148.jpg4585975124417327289.jpg
30.10.2009 10:04

Barmer rechnet mit 13 Euro/Monat Gesundheit wird teurer

Die Barmer Ersatzkasse rechnet im kommenden Jahr mit höheren Belastungen für die gesetzlich Versicherten. Ihr Vorstandschef Johannes Vöcking beziffert die Mehrkosten im Gesundheitssystem 2010 auf rund acht Milliarden Euro.

Das waren noch Ärzte! Das war noch Medizin! Hier stand noch die Liebe im Vordergrund! Zwei Klassen? Undenkbar!
05.08.2009 16:03

Deutsches Gesundheitssystem Vertrauen ist futsch

Die Mehrzahl der Bundesbürger hat einer Studie zufolge das Vertrauen in die Gesundheitspolitik verloren. 62 Prozent der Bevölkerung und 87 Prozent der Ärzte hätten vom Gesundheitswesen "keinen guten Eindruck", so ein Ergebnis.

He has a dream: Barack Obama.
13.07.2009 09:41

Krankes Gesundheitssystem Obama setzt auf Twitter

Im wohlhabendsten Land der Welt ist zwar die Versicherung für das Auto Pflicht, die fürs eigene Wohlergehen dagegen nicht. Die Demokraten träumen schon lange von einer Krankenversicherung für alle. Obama will diesen Traum wahrmachen - mit Hilfe des Internets.

06.03.2009 16:32

Inside Wall Street Amerikaner müssen umschulen

Die USA leiden unter massivem Abbau von Arbeitsplätzen. Nur wenige Branchen zeigen sich krisenresistent. Unter anderem das Gesundheitssystem. Experten raten daher zu Umzug und Umschulung.