Gesundheitssystem

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Gesundheitssystem

2rx00113.jpg8579544463541081244.jpg
06.07.2010 16:47

Gesundheitsreform Die wichtigsten Beschlüsse

Nach monatelangem Gezerre beschließt Schwarz-Gelb Reformen im Gesundheitssystem. Besonders die Kassenpatienten müssen künftig tiefer in die Tasche greifen. Aber auch Krankenhäuser, Pharmaunternehmen und Ärzte müssen sparen.

Mit der Erhebung eines Zusatzbeitrags kann die Abwärtsspirale für die Krankenkasse beginnen.
17.06.2010 08:14

Krankenkasse pleite Was Versicherte tun müssen

Das Gesundheitssystem steuert auf ein Rekorddefizit von elf Milliarden Euro oder mehr zu. Auch manche Krankenkasse ist alles andere als gesund. Versicherte müssen im Pleitefall schnell handeln.

FDP-Gesundheitsminister Rösler und CSU-Chef Seehofer: Da bewegt sich gar nichts mehr.
03.06.2010 18:32

(Fast) alle gegen Rösler CSU versenkt Kopfpauschale

Für FDP-Gesundheitsminister Rösler ist eine Kopfpauschale im Gesundheitssystem ohne Alternative. Das sehen wohl auch in der Regierungskoalition immer weniger genau so. Die CSU erklärt bereits, sie habe die Einführung verhindert. Rösler übrigens hatte sein Ministeramt an die Durchsetzung der Kopfpauschale geknüpft.

Frisch und schlank: Das Gesundheitssystem soll nach Ansicht der SPD effizienter werden.
08.02.2010 14:51

Gesundheitssystem SPD verschreibt Rosskur

Die Sozialdemokraten rücken dem von ihr mit ins Leben gerufenen Gesundheitsfonds mit dem Skalpell zu Leibe: Erst einmal sollte der Zusatzbeitrag gestoppt werden, später durch eine paritätische Finanzierung ersetzt werden, und auch der Einheitssatz der Krankenkassenreform könnte gekippt werden.

Der arme Rösler bekommt Druck von allen Seiten.
29.01.2010 18:28

Aktuelle Stunde im Bundestag Streit über höhere Kassenbeiträge

Sind die anstehenden Zusatzbeiträge für Kassenpatienten nun unsozial oder unnötig? Soll die Kappungsgrenze gekappt und die Mehrausgaben über die Einkommensteuer wieder hereingeholt werden? "Entsolidarisierung des Gesundheitssystem" schimpfen die einen, "Ausgleich krisenbedingter Ausfälle" nennen es die anderen.

Ein Bayer-HealthCare-Mitarbeiter bei der Isolierung des Nexavar-Wirkstoffs Sorafenib.
19.11.2009 07:32

Harte Nuss für Bayer Großbritannien gegen Nexavar

Bayer kommt mit seinem Leberkrebsmittel Nexavar in Großbritannien nicht voran. Die Gesundheitsbehörde Nice lehnte das Mittel erneut als zu teuer für eine Aufnahme in das staatliche Gesundheitssystem ab.

kk.jpg
12.11.2009 13:07

Gesundheitssystem Rösler will kräftig umkrempeln

Schwarz-Gelb setzt langfristig auf ein Gesundheitswesen mit mehr Wettbewerb und Eigenverantwortung der Versicherten. "Wir brauchen ein System, das ordnet, das sich aber nicht anmaßt, alles lenken zu wollen", so Gesundheitsminister Rösler. SPD, Linke und Grüne warnen vor einem Ende des solidarischen Systems.

09.11.2009 09:02

Die große Lüge vom Übergewicht Dick, doof und arm?

Politik, Krankenkassen und Pharmaindustrie haben die Übergewichtigen zu Sündenböcken erklärt, weil die Kosten explodieren und das Gesundheitssystem zu kollabieren droht. Diese gigantische Kampagne ist an Verlogenheit kaum zu überbieten, meint Friedrich Schorb in seinem Werk "Dick, doof und arm?".

DEU_Gesundheit_Fonds_Schaetzung_FRA148.jpg4585975124417327289.jpg
30.10.2009 10:04

Barmer rechnet mit 13 Euro/Monat Gesundheit wird teurer

Die Barmer Ersatzkasse rechnet im kommenden Jahr mit höheren Belastungen für die gesetzlich Versicherten. Ihr Vorstandschef Johannes Vöcking beziffert die Mehrkosten im Gesundheitssystem 2010 auf rund acht Milliarden Euro.