Unterhaltung

Wo sind nur ihre Lippen? Kylie Jenner ungeschminkt ertappt

imago91179567h.jpg

Normalerweise bekannt für den ganz großen Auftritt: Kylie Jenner.

(Foto: imago images / ZUMA Press)

Das Aussehen ist ihr Geschäft. Und so bekommt man Kylie Jenner - ebenso wie den Rest des Kardashian-Clans - eigentlich stets nur top gestylt zu Gesicht. Jetzt jedoch tappt die 21-Jährige in die Paparazzi-Falle. Wo? Auf dem Weg zum Zahnarzt.

Hätten Sie sie erkannt? Wahrscheinlich nicht. Denn statt mit viel Make-up, Designer-Klamotten und Bling-Bling ist Kylie Jenner auf diesen Fotos (fast) ungeschminkt, mit Brille und im Schlabber-Look zu sehen. Und auch kein künstlicher Filter verstellt den wahren Anblick.

*Datenschutz

Jenners gewohnter Femme-Fatale-Auftritt weicht in diesen Aufnahmen einer eher kindlichen Anmutung - einer 21-Jährigen, die sie ja nun einmal erst ist, angemessen. Und noch etwas sticht sofort ins Auge: Der dicke Schmollmund, der normalerweise Jenners Markenzeichen ist, scheint über Nacht verschwunden zu sein. Nicht nur die Fans des Reality-TV-Stars fragen sich da: Wo sind bloß ihre Lippen hin?

Mit Kosmetik zur Milliardärin

Die Bilder sind wohl nicht ganz freiwillig entstanden. Vielmehr handelt es sich um Paparazzi-Schnappschüsse, die unter anderem der britischen "Daily Mail" vorliegen. Sie sollen am Dienstag in Beverly Hills geknipst worden sein, als Jenner ihr Haus verließ. Nach Informationen der Zeitung machte sich die Halbschwester von Kim Kardashian in diesem Aufzug auf den Weg zu einem Termin beim Zahnarzt.

Süffisant kommentiert werden die Fotos im Netz auch, weil Jenner ihr Vermögen schließlich zu einem Großteil mit Kosmetik gemacht hat. Als Eigentümerin von "Kylie Cosmetics" brachte sie es laut Forbes inzwischen zur Milliardärin. Eines ihrer Hauptprodukte: Lippenstifte - für die nun plötzlich doch nicht ganz so vollen Lippen.

Alles wie gewohnt auf Instagram

Doch auch sonst ist Jenner, die mit 20 bereits Mutter einer Tochter wurde, freilich äußerst dick im Geschäft. Sei es als Protagonistin der Dauer-Real-Life-Soap "Keeping Up with the Kardashians" oder ihrer eigenen Spin-off-Serie "Life of Kylie".

Von ihren Social-Media-Aktivitäten mal ganz zu schweigen. Mit 139 Millionen Abonnenten betreibt sie schließlich eine der stärksten Instagram-Seiten weltweit. Und hier bekamen sie ihre Fans ebenfalls noch am Dienstag so zu sehen, wie sie sie halt nun mal kennen: mit viel Make-up, Designer-Klamotten und Bling-Bling.

*Datenschutz

Quelle: n-tv.de, vpr

Mehr zum Thema