Unterhaltung

Tochter Nummer zwei ist da Mendes und Gosling sind erneut Eltern

Während ihrer ersten Schwangerschaft schafft es Eva Mendes, die anstehende Geburt ihrer Tochter geheim zu halten. Nun ist dem Hollywoodstar dieses Kunststück offenbar erneut gelungen. Gemeinsam mit Ryan Gosling freut sie sich über eine weitere Tochter.

Die beiden Schauspieler Eva Mendes und Ryan Gosling sind einem Medienbericht zufolge bereits zum zweiten Mal nahezu unbemerkt von der Öffentlichkeit Eltern geworden. Wie die Promi-Website "TMZ" berichtete, brachte die 42-jährige US-Schauspielerin schon am frühen Morgen des 29. April im kalifornischen Santa Monica erneut ein Mädchen zur Welt.

Die Kleine, die im St. John's Health Center das Licht der Welt erblickte, heißt demnach Amada Lee. Ihre ältere Schwester Esmeralda, die Ende 2014 geboren wurde, trägt den Namen Amada als Zweitnamen. So hieß auch die Großmutter von Mendes.

Die Sprecher des Schauspielerpaars waren zunächst für eine Stellungnahme nicht zu erreichen. Mendes hatte sich wie schon während ihrer ersten Schwangerschaft in der Öffentlichkeit nicht mit dickem Babybauch gezeigt. Mendes und der 35-jährige kanadische Schauspieler Gosling leben sehr zurückgezogen von der Öffentlichkeit. Zusammen gefunden haben Gosling und Mendes im Jahr 2011, nachdem sie sich am Set von "The Place Beyond the Pines" kennengelernt hatten.

Quelle: n-tv.de, cri/AFP

Mehr zum Thema