Unterhaltung

Howie ist Opi Nachwuchs im Hause Carpendale ist da

Wayne Carpendale (r) stand zusammen mit seinem Vater vor der Kamera. Foto: Ulrich Perrey

Der Wayne hat seinen Vater zum Opa gemacht - und das Enkelkind darf Howie sagen!

Neun Monate sind lang - und geben im Fall einer Promi-Schwangerschaft heutzutage viele Bäuchlein-Bilder in sozialen Netzwerken. Bei Wayne Carpendale und Ehefrau Annemarie Warnkross ist damit nun wohl Schluss: Das Kind ist da.

Schauspieler Wayne Carpendale und Moderatorin Annemarie Warnkross sind angeblich Eltern geworden. Das berichten die "Bild am Sonntag" und beruft sich auf eigene Informationen. Demnach sei das Kind Ende der Woche zur Welt gekommen. Nebeneffekt: Schlager-Barde Howard Carpendale wäre Opa. Und bereits vor einiger Zeit hatte er der Zeitung erklärt, sein Enkelkind dürfe Howie sagen.

Bislang ist zumindest der Öffentlichkeit unbekannt, ob der neue Erdenbürger ein Junge oder ein Mädchen ist - und welchen Namen er bekommen hat. Für die 40-Jährige und den 41-Jährigen ist es der erste Nachwuchs. Das Paar ist seit gut zehneinhalb Jahren liiert und hatte 2013 geheiratet.

Warnkross hatte die vergangenen Monate ihre Fan-Gemeinde regelmäßig mit Instagram-Bildern über den Verlauf der Schwangerschaft auf dem Laufenden gehalten.

*Datenschutz

 

Quelle: n-tv.de, jwu