Unterhaltung

Kind Nummer vier ist da Robbie Williams ist wieder Vater geworden

imago86331886h.jpg

Williams und Field sind seit 2006 ein Paar.

(Foto: imago images/APress)

Überraschung zum Valentinstag: Im Netz verkündet die Ehefrau von Robbie Williams die Geburt ihres vierten gemeinsamen Kindes. Zugleich gibt die 40-Jährige den Namen des Babys preis.

Popsänger Robbie Williams und seine Frau Ayda Field sind ganz still und heimlich zum vierten Mal Eltern geworden. Auf Instagram teilte Field ein Foto von vier Paar Kinderfüßen. Dazu schrieb sie: An diesem Valentinstag möchten wir die Liebe auf die schönste Art und Weise feiern... Beau Benedict Enthoven Williams."

*Datenschutz

Wie die 40-Jährige weiter enthüllte, sei der Junge, wie auch Schwesterchen Coco im vergangenen Jahr, mit Hilfe einer Leihmutter zur Welt gekommen. "Wir sind so gesegnet, dass wir unseren gesunden Sohn sicher in unseren Armen halten können und nun offiziell als Familie vollständig sind", so die Schauspielerin.

Bereits 2018 erzählte Field der "Sun", dass sie sich noch ein weiteres Kind wünsche. Williams und Field sind seit 2006 ein Paar. Vier Jahre später heirateten sie.

Quelle: ntv.de, jpe