Unterhaltung

Mit fast 80 auf der Bühne Schlüpfer fliegen bei Peter Kraus

117908345.jpg

Musik hält jung: Peter Kraus (Foto aus 2017)

(Foto: picture alliance/dpa)

Am 18. März wird Peter Kraus 80, aber auf der Bühne geht es bei dem Rock-'n'-Roller noch immer heiß her: "Es fliegen sogar noch Schlüpfer auf die Bühne. In allen erdenklichen Größen", sagt der seit fast 50 Jahren glücklich Verheiratete.

Rock-'n'-Roll-Legende Peter Kraus genießt es, von vielen weiblichen Fans angehimmelt zu werden. "Zu singen und in die Gesichter glücklicher Frauen zu blicken, das ist mit 80 genauso schön wie als Teenager. Es fliegen sogar noch Schlüpfer auf die Bühne. In allen erdenklichen Größen", sagte der Sänger den Zeitungen der Funke Mediengruppe. Zu Beginn seiner Karriere habe er wilde Zeiten erlebt: "Es heißt ja heute oft, die 50er seien prüde gewesen …, aber das stimmt nicht. Wir hatten unseren Spaß. Man hat eben nur nicht alles an die große Glocke gehängt, sondern einfach den Mund gehalten", so Kraus weiter.

Der Sänger ist mit seiner Frau fast 50 Jahre verheiratet - und treu, wie er beteuert: "Als ich mit der Ingrid zusammenkam, hatte ich mich wirklich ausgetobt." Er habe sich damals nach einer festen Beziehung gesehnt. Die Ehe sei dann ein radikaler Schnitt für ihn gewesen. "Sie hat alles geändert, ich hatte nun Familie und ein neues Leben." Er kenne Menschen, die versuchten, "ihr ganzes Leben so zu verbringen, als seien sie 20. Das war nie mein Wunsch. Veränderungen machen das Leben interessant."

Kraus feiert am 18. März seinen 80. Geburtstag und geht dieses Jahr auf "Die Große Jubiläumstour". Mit aktueller Musik kann er nicht viel anfangen. "Die Musik war früher einfach gut, sie war facettenreicher. Und ich finde es schön, den jungen Leuten diese Lieder näherzubringen. Was heute produziert wird, ist oft sehr einheitlich, besonders in der Schlagerwelt."

Quelle: n-tv.de, bad/dpa

Mehr zum Thema