Unterhaltung

Es geht voran Sienna Miller lässt renovieren

Anfang der Woche präsentierten sich Sienna Miller und Jude Law  bei einer Gala im New Yorker Metropolitan Museum als Paar.

Dieses Mal für immer.

Dieses Mal wollen sie Nägel mit Köpfen machen, kein Kindermädchen, keine Ex-Frau, keine Jungschauspielerin soll ihnen dazwischen kommen!

Nachdem Sienna Miller und Jude Law nach ausgiebiger Funkstille vor kurzem wieder zueinander gefunden haben, scheinen sie diesmal noch einen Schritt weiter zu gehen.

Laut "Daily Mail" behaupten Freunde der beiden zumindest, bei Sienna und Jude könnten bald die Hochzeitsglocken läuten. Sie soll jedenfalls bereits in das luxuriöse Stadthaus im Westen Londons eingezogen sein, in dem sie bis zur Trennung vor fünf Jahren von Jude, der sie mit einem Kindermädchen betrogen hatte, gelebt hat.

Innen soll sich im vierstöckigen Haus mit den fünf Schlafzimmern allerdings jetzt noch einiges tun. Die Räume werden von Grund auf renoviert und sollen sich vor allem farblich verändern - wohl damit die Bewohner möglichst gar nicht mehr an früher erinnert werden.

Quelle: n-tv.de, soe/dpa