Unterhaltung

Nix mit "Schlager"! Vanessa Mai verschiebt Arena-Tournee

112620934.jpg

Welche "neuen künstlerischen Impulse" sie bekommen hat, verrät Vanessa Mai nicht.

(Foto: dpa)

Eigentlich wollte Vanessa Mai im Herbst auf große Tour gehen. Doch jetzt bittet sie ihre Fans um Geduld - wegen einer kreativen Schaffenspause. Bereits gekaufte Tickets können zurückgegeben werden.

*Datenschutz

Schlagerstar Vanessa Mai wird im Herbst doch nicht auf große Arena-Tour gehen. Wie der Veranstalter mitteilte, verschiebt sie ihre bereits angekündigte Tournee. Hintergrund ist "ein noch andauernder kreativer Schaffensprozess". Mai befindet sich demnach gerade im Studio, um an neuen Songs zu arbeiten. "Das Beste liegt vor uns!", so Mai. "Ich will dem Bekannten, neue aufregende Eindrücke hinzufügen und euch alle auf diese Reise mitnehmen."

Die 26-Jährige habe zuletzt eine "Vielfalt neuer künstlerischer Impulse" bekommen und wolle "ihr musikalisches Spektrum" erweitern. Diesem Prozess wolle sie ausreichend Zeit geben. Um die neuen Songs dann auch performen zu können, wurde die geplante Tour nun verschoben. "Es tut mir leid für die Umstände, aber ich bin sicher, dass ihr mich versteht - und wir uns bald auf der Bühne wiedersehen!", entschuldigt sie sich auf Instagram.

Laut Veranstalter werden die bereits im Vorverkauf erworbenen Tickets für die vom 21. Oktober bis 16. November geplante Tour an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückerstattet. Neue Termine für die verschobene Konzert-Tour sollen so bald wie möglich bekannt gegeben werden.

Quelle: n-tv.de, ftü/spot

Mehr zum Thema