Einkaufsmanagerindex

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Einkaufsmanagerindex

02.09.2003 20:15

US-Daten schwächen Dax gibt ab

Die deutschen Standardwerte geben am Dienstag im Zuge der Veröffentlichung des Einkaufsmanagerindex für das Verarbeitende Gewerbe in den USA weiter nach, erholen sich in den letzten Handelsstunden aber etwas.

29.08.2003 14:53

US-Verbraucher skeptisch Einkommen gestiegen

Die Anzeichen für eine solide Konsolidierung der US-Wirtschaft mehren sich. Einkommen und Konsum der US-Amerikaner zeigen sich im Juli auf solidem Niveau, der Einkaufsmanagerindex liegt deutlich über den Erwartungen. Das Vertrauen der Verbraucher ging hingegen überraschend deutlich zurück.

01.08.2003 22:15

Schwacher US-Arbeitsmarkt Wall Street ausgebremst

Der letzte Handelstag der Woche wurde von durchwachsen ausgefallenen US-Konjunkturzahlen verhagelt und ließ die Kurse an der Wall Street nachgeben. Eine schwache Entwicklung am Arbeitsmarkt sowie ein lediglich moderater Anstieg des US-Einkaufsmanagerindex ließ die Hoffnung auf einen konjunkturellen Aufschwung schwinden.

01.07.2003 22:03

Nach Konjunkturdaten Wall Street legt zu

Die Aktienmärkte in den USA standen am Dienstag erneut im Bann neuer Konjunkturdaten. Der Einkaufsmanagerindex des verarbeitenden Gewerbes stieg zwar an, aber schwächer als erwartet. Die Märkte drehten nach Anfangsverlusten ins Plus.

30.06.2003 22:12

Nach Konjunkturdaten Wall Street volatil

Die US-Börsen tendierten am Montag uneinheitlich. Händler begründeten diese Unsicherheit der Anleger mit dem Einkaufsmanagerindex aus dem Großraum Chicago - das Konjunkturbarometer war gestiegen, aber nicht so stark wie erwartet.

04.06.2003 20:15

Trotz DaimlerChrysler Dax legt kräftig zu

Erst gute US-Konjunkturdaten haben dem Dax am Nachmittag zu einem kräftigen Plus verholfen. Zuvor hatte neben der Gewinnwarnung von DaimlerChrysler auch der deutlich unter den Erwartungen ausgefallene Einkaufsmanager-Index für die deutsche Dienstleistungsbranche die Stimmung getrübt.

02.06.2003 22:10

Gewinnmitnahmen zum Schluss Wall Street macht schlapp

Nachdem die US-Börsen in Erwartung guter Konjunkturdaten im Plus gestartet waren, legten sie nach Veröffentlichung des Einkaufsmanagerindex zunächst deutlich zu. Der vom ISM berechnete Index war überraschend stark gestiegen. Im späten Handel drückten Gewinnmitnahmen auf die Kurse.