Europäische Schuldenkrise

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Europäische Schuldenkrise

Im Allgemeinen wird erwartet, dass Napolitano Monti im Sinne der Stabilität seines Landes zu einer weiteren Kandidatur bewegen wird.
22.12.2012 08:39

Kommt Monti zurück? Napolitano sondiert die Lage

Gut ein Jahr nach Amtsübernahme tritt Mario Monti als italienischer Ministerpräsident zurück. Für seine Reformpolitik, mit der er das Euro-Land aus der Schuldenkrise führen will, fehlt ihm die Mehrheit. Doch der alte Regierungschef könnte auch der neue sein.

Im November 2011 trat Berlusconi als italienischer Ministerpräsident zurück. Derzeit arbeitet er an seinem Comeback.
19.12.2012 17:19

"Populistischer Wahlkampf" Regierung kontert Berlusconi

Seine Rückkehr in die Politik ist noch nicht perfekt, doch für Unruhe sorgt Silvio Berlusconi schon jetzt. Die Kritik an der deutschen Rolle in der Euro-Schuldenkrise sorgt bei der Bundesregierung nicht gerade für Begeisterungsstürme.

10.12.2012 22:35

Fiskalklippe verdrängt Italien Dow gewinnt leicht

Für die Anleger an der New Yorker Wall Street beginnt die neue Woche mit alten Sorgen: Der Haushaltsstreit und die Schuldenkrise sorgen für nasskalte Dezemberstimmung. Die großen Börsenbarometer drücken dennoch nach oben.

2012-12-10T130130Z_01_SLP102_RTRMDNP_3_NOBEL-EU.JPG5879442032216215502.jpg
10.12.2012 13:40

Nobelpreis für die EU Europa, hör die Signale!

Europa ist doch nicht verloren. In Oslo erhält die EU den Friedensnobelpreis. Das Komitee will damit würdigen, motivieren und vor allem erinnern: Europa ist besser als sein Ruf und weit mehr als Schuldenkrise und Griechenland-Rettung. Die Entscheidung für die EU ist, aller Kritik zum Trotz, völlig richtig. Ein Kommentar von Christian Rothenberg

DI10308-20121130.jpg66621044534003781.jpg
01.12.2012 08:17

"Ich sage immer, wie die Lage ist" Merkel kennt ihre Pflicht

Angela Merkel wehrt sich gegen den Vorwurf, sie lasse die Menschen über das wahre Ausmaß der Schuldenkrise im Unklaren. Obwohl sie die Skepsis vieler Bürger spüre und verstehe, glaube sie an einen Wandel Griechenlands. Unterstützung für ihre Politik bekommt die Bundeskanzlerin von Hans-Dietrich Genscher.

Hoch die Gläser: Dax winkt Traumjahr 2013.
29.11.2012 21:04

Höhepunkt der Krise überwunden Dax peilt 2013 Rekordwert an

"Es muss nicht alles toll sein, damit sich die Märkte entspannen, es muss nur besser werden", sagt ein Banken-Volkswirt - und 2013 wird es besser: Der Dax setzt nach Meinung mehrerer Experten seine Aufholjagd fort und wird dann auch ein neues Allzeithoch erreichen. Gleichzeitig wird sich die Schuldenkrise abflauen.

agency.jpg
27.11.2012 20:53

Arbeitslosenzahlen auf 14-Jahreshoch Frankreich im Abwärtsstrudel

Frankreich ist die zweitgrößte Volkswirtschaft der Eurozone. Doch auch am deutschen Nachbarn geht die Schuldenkrise nicht spurlos vorbei. Die Regierung um Präsident Hollande steuert mit Reformen dagegen, diese greifen aber bisher nicht. Das Ergebnis: Rekordarbeitslosigkeit.

Griechenland muss die Mücken vertreiben.
23.11.2012 16:38

"Ausgerottete" Krankheit kehrt zurück Malaria in Griechenland

Dem strapazierten griechischen Gesundheitssystem droht eine weitere immense Belastung – die Rückkehr von Malaria. Wissenschaftler sind alarmiert und fordern die Regierung auf, sofort Schutzmaßnahmen zu ergreifen. Doch die Bekämpfung der Mücken ist inmitten der Schuldenkrise eine kaum zu bewältigende Aufgabe.