Sicherheitspolitik

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Sicherheitspolitik

Van Rompuy sucht das Scheinwerferlicht nicht, sondern gilt als geschickter Verhandler im Hintergrund.
19.11.2009 13:55

Was macht eigentlich EU-Ratspräsident Van Rompuy?

Das Spitzenamt wird mit dem Reformvertrag von Lissabon geschaffen, der am 1. Dezember in Kraft treten wird. Der "Präsident des Europäischen Rates" - so der offizielle Titel - wird die EU auch in Fragen der Außen- und Sicherheitspolitik international vertreten.

Atomkraftgegner demonstrieren vor dem AKW Krümmel.
26.08.2009 17:29

Mangelhafte AKW-Sicherheitspolitik Vattenfall droht Lizenzentzug

Nach einer Pannenserie droht dem Atomkraftwerk Krümmel das vorzeitige Aus. Betreiber Vattenfall Europe könne mangels Zuverlässigkeit die Betriebserlaubnis entzogen werden, sagt Bundesumweltminister Gabriel. Den Salzstock Gorleben schloss Gabriel derweil als Endlager für Atommüll definitiv aus.

In Netanjahus rechtsgerichteter Regierung gibt es massive Widerstände gegen einen Palästinenserstaat.
12.06.2009 10:27

Zwischen den Stühlen Netanjahu hält Grundsatzrede

Israels Regierungschef Netanjahu wird am Sonntag in Tel Aviv eine Rede zur Außen- und Sicherheitspolitik seines Landes halten. Die Rede wird mit Spannung erwartet: Er wird sich entscheiden müssen zwischen den USA, die auf Fortschritt im Nahostkonflikt dringen, und den Hardlinern seiner eigenen Koalition. Ulrich W. Sahm

01.12.2008 18:30

Außenministerin der USA Clinton hat den Job

Hillary Clinton wird neue Außenministerin der USA. Sie habe sein volles Vertrauen, sagte Obama bei der Vorstellung seines außen- und sicherheitspolitischen Teams in Chicago. Der bisherige Verteidigungsminister Robert Gates soll weiter im Amt bleiben. Die Schlüsselposten in Obamas Kabinett sind damit besetzt.

30.05.2008 08:06

Frankreich im Rüstungsfieber Sarkozy schwingt Weißbuch

Als EU-Ratspräsident will Sarkozy die EU-Sicherheitspolitik stärker integrieren. Damit verfolgt Frankreich ein integriertes Konzept der "nationalen Sicherheit". Ob die EU-Staaten bei der Aufrüstung gegen fanatische Kleingruppen und Hungerrevolten mitmachen, wird sich erst noch zeigen müssen.

03.05.2008 12:18

Wie im Weißen Haus Strategie la USA

CDU und CSU planen einen umfassenden Umbau der deutschen Sicherheitspolitik. Einem Strategiepapier zufolge will die Union einen Nationalen Sicherheitsrat wie in den USA schaffen, der sich um alle Angelegenheiten innerer und äußerer Sicherheit kümmern soll. Außerdem fordert sie ein europäisches Raketenabwehrsystem.

03.04.2008 17:09

Frankreich wieder in der Mitte Volle Rückkehr in NATO

Frankreichs Präsident Sarkozy hat eine sicherheitspolitische Revolution und damit ein Ende der ältesten Spaltung der NATO in Aussicht gestellt: Nach 42 Jahren plant Paris die Rückkehr in die Militärstruktur der Allianz.