Leben

Runway für alle! Die Demokratisierung der Fashion Week

ayfw.jpg

Mode sollte wirklich für jeden sein - jetzt auch im Rahmen der Berliner Fashion Week.

Dieses Mal wird es ein bisschen anders - dieses Mal haben auch "Leute wie du und ich" die Chance, einen Hauch Glamour auf der Mercedes Benz Fashion Week abzubekommen. Möglich macht das ein Online-Modehändler, der vom 5. bis 7. Juli zum ersten Mal die Tore zur MBFW Berlin öffnet.

"About You" goes Berlin Fashion Week und du gehst mit! Zum ersten Mal öffnet der Fashion Online Shop mit der "AYFW - ABOUT YOU Fashion Week" für Endkonsumenten die Tore zur Berlin Fashion Week. Endkonsument - was sich da so unsexy anhört, ist nichts weiter als der normale Kunde, der tagein, tagaus durch Warenhäuser oder das Internet streift auf der Jagd nach "The Look" oder "der Klamotte". Vielen war es unverständlich, dass auf Fashion Shows immer nur diejenigen sitzen dürfen, die sowieso mit den schönsten Kleidern, Schuhen oder Schmuckstücken bedacht wurden, also warum nicht mal jemand "von der Straße"? Jetzt ist es so weit. Ob nun Modeliebhaber, VIP, Influencer oder Vertreter der Presse - alle kommen auf dem Gelände des ewerk in Berlin zusammen, um gemeinsam die Runway-Shows bekannter High-Street-Fashion-Brands wie Adidas, Dockers und Lascana zu sehen.

imago91483119h.jpg

Lena Gercke bringt die Côte d'Azur nach Berlin.

(Foto: imago images / ZUMA Press)

Eröffnet wird die erste AYFW mit einer spektakulären Opening Show, auf der aktuelle Styles von Marken wie Levi's, Ralph Lauren, Hugo, Drykorn, Diesel, Mango und Calvin Klein präsentiert werden. Die erste Influencer-Garde, darunter Bonnie Strange, Riccardo Simonetti, Daniel Fuchs und Sandra Lambeck, hat exklusiv für diese Show die Personal-Looks zusammengestellt und kreativ inszeniert, die Fashion-Fans im Anschluss kaufen können. So ein Highlight lassen sich dann auch VIPs wie die Models Karolína Kurková, Jay Alvarrez und Coco Rocha, Musiker Bill Kaulitz, Lena Gercke, Schauspielerin Janin Ullmann, Moderatorin Viviane Geppert und Star-Dragqueen Violet Chachki nicht entgehen.

Zusätzlich können die Modeliebhaber sich auf sieben weitere Runway Shows von Adidas, Lascana, Dockers, MDLA (von und mit Bill Kaulitz) sowie auf  viele weitere Influencer und VIPs freuen. Zwischen den Shows werden die Besucher mit Live Acts erfreut.

1612c953dda8914d384c0a68066a767d.jpg

Frontrow-Feelings haben wie bei Kilian Kerner ... das können ab sofort nicht nur Jella Haase und Co.!

(Foto: dpa)

Natürlich darf dann auch Lena Gercke nicht fehlen. Model und Moderatorin Gercke wechselt hin und wieder ja die Seiten, deswegen wartet das Multitalent mit einem ganz besonderen Highlight auf: Im Rahmen einer "LeGer Show" feiert sie das Runway-Debut ihrer neuen Kollektion "The Côte d'Azur Edition" und steht hier erstmals nicht als Model, sondern Designerin auf dem Catwalk.

Wer nicht in Berlin dabei sein kann, hat gemäß dem Motto "Exklusive for Everyone" die Möglichkeit, alle Shows über die Livestreams auf Facebook und Instagram mitzuverfolgen. Online generiert "About You" bereits seit einiger Zeit sehr erfolgreich Fashion Content für eine breite Zielgruppe  - die Vision der Verantwortlichen ist es, nun auch eine innovative Plattform zu bieten, die dieses Phänomen offline erlebbar macht. Das dürfte ein wenig darüber hinwegtrösten, dass die großen Namen wie Michael Michalsky, Kilian Kerner, David Tomaszewski, Lena Hoschek, Guido Maria Kretschmer, Marina Hörmanseder und viele andere bereits gelaufen sind. Aber vielleicht entdeckt der eine oder andere Designer ja dieses Format für sich und im Winter erleben wir dann noch mehr Demokratisierung in der Mode-Industrie. 

Für die sieben Shows der "About You Fashion Week" am 6. und 7. Juli sind rund 600 Tickets pro Show im freien Verkauf im offiziellen Ticketshop von 12 Euro bis 20 Euro pro Show erhältlich.

Quelle: ntv.de, soe

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.