Unterhaltung

Jessi und Nik werden Eltern "Bachelor(ette)"-Baby im Anmarsch

imago0087302868h.jpg

K(eine) TV-Liebe: Jessi und Nik Schröder.

(Foto: imago/Sven Simon)

Die Wege der Liebe sind eben einfach unergründlich. So kämpften sowohl Nik Schröder als auch seine Frau Jessi im TV um die große Liebe. Vergebens. Dafür haben sie sich abseits der TV-Kameras kennen und lieben gelernt. Und nun werden sie sogar Eltern.

Das nächste "Bachelor(ette)"-Baby ist unterwegs: Jessica "Jessi" und Niklas "Nik" Schröder erwarten das erste gemeinsame Kind. Das geben sie mit unterschiedlichen Posts auf ihren jeweiligen Instagram-Seiten bekannt.

"Erst haben wir uns verliebt, dann verlobt, geheiratet und jetzt erwarten wir ein Baby", schreibt er. Dazu präsentiert er ein Pärchenfoto, auf dem beide ihren Babybauch umfassen.

Bei ihr gibt es wiederum ein Babybauchfoto und ein Ultraschallbild zu sehen. "Die Schmetterlinge in meinem Bauch haben sich in kleine Füßchen verwandelt", lautet ihr poetischer Kommentar dazu.

Die beiden hatten sich nach ihrer Teilnahme an unterschiedlichen Kuppelshows kennengelernt. Nik Schröder kämpfte 2017 bei "Die Bachelorette" um das Herz von Rosenverteilerin Jessica Paszka und wurde dabei Drittplatzierter. Jessi Schröder, die damals noch Neufeld hieß, versuchte 2018 "Bachelor" Daniel Völz für sich zu begeistern und wurde gemeinsam mit einer anderen Kandidatin Vierte.

Seit Sommer 2018 sind Nik und Jessi offiziell ein Paar. Im September 2019 feierten sie in Osnabrück Hochzeit. Gäste der feierlichen Zeremonie waren auch andere ehemalige Kuppelshow-Kandidaten wie Yeliz Koc und Johannes Haller.

Auch Haller und Paska erwarten Nachwuchs

Mehr zum Thema

Apropos Koc und Haller! Auch sie blicken bekanntlich beide Elternfreuden entgegen. Sie mit Jimi Blue Ochsenknecht und er nun wieder ausgerechnet mit Jessica Paszka, die Schröder einst einen Korb gegeben hatte. Doch auch Haller und die einstige "Bachelorette" kamen nicht unmittelbar in der Sendung zusammen. Sie schickte ihn seinerzeit als Zweitplatzierten nach Hause und merkte erst später, dass er doch ihre Nummer 1 ist.

Da sage noch einer, die Kuppelshows brächten keinen Erfolg. Um das große Liebesglück zu finden, sind halt nur ein paar Umwege nötig.

Quelle: ntv.de, vpr

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.