Unterhaltung

Neue Haarfarbe, neues Tattoo Jenny Frankhauser zeigt neuen Look

imago67044626h.jpg

Meist ist Jenny Frankhauser so blond wie ihre Halbschwester Daniela Katzenberger.

(Foto: imago/Horst Galuschka)

Ex-Dschungelkönigin Jenny Frankhauser präsentiert sich mit verändertem Äußeren. Nicht nur hat sie eine neue Haarfarbe, sondern auch eine frische Tätowierung. Und die hat für die Halbschwester von Daniela Katzenberger - vielleicht - eine ganz besondere Bedeutung.

Während Daniela Katzenberger ihren Followern bei Instagram immer wieder mit witzigen Momenten aus ihrem Familienleben auf Mallorca die Zeit in der Isolation vertreibt, geht ihre Halbschwester Jenny Frankhauser einen etwas anderen Weg. Sie präsentiert sich im knappen Bikini und zeigt, dass sie offenbar gerade einen der eben erst wiedereröffneten Friseurläden sowie ein Tattoo-Studio besucht hat.

*Datenschutz

Auf dem Foto sitzt die 27-Jährige im gehäkelten Zweiteiler am Pool und blickt lasziv in die Kamera. Neben dem beachtlichen Dekolleté und dem plötzlich braunen statt blonden Haar fällt dem aufmerksamen Betrachter auch das neue Tattoo an Frankhausers Seite auf. Dort steht hochkant der Schriftzug "Believe in yourself", also "Glaube an dich selbst".

Werbung für Tätowierer

Auf einem zweiten Bild kann man die Tätowierung dann noch einmal kurz nach dem Stechen begutachten. Frankhauser nutzt dann auch die Gelegenheit, Werbung für den verantwortlichen Tätowierer zu machen. Ganz im Sinne des Influencer-Jobs ist wohl davon auszugehen, dass sie den neuen Körperschmuck dafür günstiger oder gar kostenlos bekam.

Allerdings glauben einige Follower, dass es Frankhauser mit dem "Glaube an dich selbst" gar nicht allzu genau nimmt, denn ihr Gesicht wirkt selbst für eine 27-Jährige auffallend glattgezogen, ebenso wie ihr linker Oberschenkel. "Irgendwie siehst du gar nicht mehr aus wie du. Komplett bearbeitet und unecht. Sehr schade, weil du eigentlich sehr hübsch bist", kritisiert jemand. Und ein weiterer User meint: "Das ist niemals dein Gesicht! Keinesfalls."

Andere sind da weniger kritisch, und so gibt es zu dem Foto natürlich auch eine Menge Komplimente. Unter anderem von Mama Iris Klein, die findet, dass ihre Tochter immer schön ist, egal ob Blond oder Braun.

Quelle: ntv.de, nan